Freitag, Juli 25, 2014
Beauty

0 1597

Habt ihr schon bemerkt, in 6 Wochen ist schon wieder Weihnachten. Zum Glück können wir uns nun in der Vorweihnachtszeit auf viele schöne Beauty Kollektionen freuen, die die Vorfreude auf Weihnachen noch verstärken.

Douglas Xmas Look 2013

Seit November gibt es den Xmas Look von Douglas ABSOLUTE namens IN LOVE WITH. Die Kollektion  besteht aus 3 Lidschatten, 3 Nagellacken und 3 Lipgloss. Die Produkte kosten von € 4,99 bis € 7,99 und können bei Douglas gekauft werden.

Die Nagellacke – Absolute Nails

Mit den 3 Nagellack Farben Metallic Rot Nr. 34, Roségold Nr. 35 und intensives Fuchsia Nr. 36 liegt man diesem Winter voll im Trend. Die Lacke lassen sich bereits mit einem Pinselstrich deckend auftragen und sie halten auch mit Überlack mehrere Tage. Das Roségold  gefällt mir besonders gut in Kombination mit dem Metallic Rot Ton. Ein Nagellack kostet € 4,99.

weihnachtslook-nägel

die Lidschatten – Absolute Eyes

Die Lidschatten haben eine seidig-leichte Textur und lassen sich leicht auftragen und verblenden. Sie sind frei von Parabenen und überzeugen durch ihre Deckkraft.
Folgende 3 Nuancen sind erhältlich: ein schimmernder Braunton Nr. 25, ein schimmernder Goldton Nr. 26 und ein klassisch mattes Schwarz Nr. 27. Ein Lidschatten kostet € 7,99.

Douglas-in-love-with

die Lipglosse – Absolute Lips

Auch die verführerischen Lipgloss mit lichtreflektierenden Pigmenten können sich sehen lassen. Die erhältlichen Nuancen der IN LOVE WITH Kollektion sind Metallic Rot Nr. 28, intensives Fuchsia Nr. 30 und ein nudefarbener Gloss Nr. 29.
Ich mag besonders die leichte Textur, die nicht klebt und einen schönen Schimmer auf die Lippen zaubert. Auf dem Bild trage in IN LOVE WITH Nr. 30, der edle Fuchsia-Ton, der aber auch nicht zu aufdringlich wirkt. Ein Lipgloss kostet € 7,99.

geschminkt-mit-Douglas

Wie gefällt euch der Douglas Xmas Look 2013?

0 1560

Am 23. Oktober war es wieder soweit und der Run auf die Douglas Box of Beauty wurde eröffnet. Ein Teil der 600 Boxen wurde am Vormittag, der andere Teil am Nachmittag an die Schnellsten vergeben.
Was sich dieses Mal in der Douglas Box of Beauty befand, könnt ihr nun hier sehen:

Douglas Box of Beauty Oktober

Die Douglas Box of Beauty kostet € 10 inklusive Versandkosten. Dieses Mal befanden sich 6 Produkte in der Box, die sich wirklich sehen lassen können.

Rodial – Glam Balm Lip Tube

Das bereits vorher angekündigte Highlight war der Rodial Lippenbalsam. Dieser besticht einerseits durch sein Rosenaroma, andererseits werden die Lippen durch Stammzellentechnologie mit Feuchtigkeit versorgt und genährt. Eine Tube mit 7ml kostet sonst € 19,95.

rodial

Anny – 6in1 Minilack

Der kleine Lack von Anny hat es in sich. Er ist Base-Coat, Top-Coat, versiegelnder High Gloss mit UV- und Silikonschutz, Schnelltrockner, Nagelhärter und Rillenfüller in einem. 15ml kosten sonst € 12,95.

Anny

Kanebo – Sensai Prime Solution

Dieses Produkt von Kanebo duftet angenehm blumig und versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit. Es wird nach der Reinigung und vor der Pflege aufgetragen. 75ml kosten € 149. In der Douglas Box of Beauty war eine 10ml Miniatur.

sensai

Isadora – Single Eye Shadow Nr. 11 Almond

Dieser Lidschatten ist Teil eines Eye Shadow Trios (Nr. 83 Havanna Browns) das normalerweise € 17,95 kostet. Er zaubert einen gold-braunen Ton auf das Lid und kann sowohl nass, als auch trocken angewendet werden.

isadora

Absolute Douglas Lipgloss

Das cremige Lipgloss sorgt für besonderen Glanz auf den Lippen. In der Box war ein Originalprodukt mit 8ml, das sonst € 7,95 kostet.

douglas-lips

Clarins – Be long Mascara

Die Mascara von Clarins ist Pflegeserum und Wimperntusche in einem. Die Wimpern werden nicht nur getuscht, sondern auch das Wachstum wird angeregt. Eine Mascara mit 7ml kostet sonst € 23,99.  In der Box war eine 3ml Miniatur.

Clarins

Résumé

Der Rodial Lippenbalsam riecht sehr angenehm nach Rose und pflegt die Lippen optimal in der kalten Jahreszeit. Ein Produkt, das ich gerade wirklich gut brauchen kann, egal ob im Büro oder zu Hause.
Auch der Anny 6in1 Lack kommt gerade wie gerufen, da mein Base Coat ausgegangen ist. Er ist super praktisch für die Reise, da er auf 6-fache Art und Weise schützt und pflegt.
Das Kanebo Sensai Prime Solution Produkt ist so etwas wie ein Feuchtigkeitsserum, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Die kleine Miniatur kommt im Winter bestimmt bald zum Einsatz.
Ein schöner Goldton auf den Lidern sieht besonders in der Adventzeit elegant und edel aus. Die Isadora Lidschatten Miniatur sieht allerliebst aus und kommt gleich in mein Reisekosmetik-Täschchen.
Das zweite Lippenprodukt in der Box war der Absolute Douglas Lipgloss mit einem zarten Apricot-Ton. Er wird vermutlich in das Nikolaussäckchen meiner Mama wandern, da sie ein großer Lipgloss Fan ist.
Die Mascara von Clarins klingt sehr interessant, da sie Serum und Wimperntusche in einem ist. Bisher konnte mich noch kein Wimpernserum überzeugen. Ich bin schon gespannt, ob dieses Exemplar etwas bringt.

Alles in allem eine geniale Box mit tollen Produkten, ich bin sehr zufrieden mit dieser tollen Auswahl.

0 1907

Heute war es wieder so weit, der Briefträger brachte die heiß erwartete Oktober Glossybox. Das Thema in diesem Monat lautet Beauty Balance, denn wir sollen uns eine Pause vom Alltag nehmen und unsere 4 Wände in eine wahre Wohlfühloase verwandeln.

Oktober Glossybox Beauty Balance

Da ich sowieso gerne bei einer heißen Tasse Tee entspanne und neueste Beauty Produkte ausprobiere, ist die Box, wie für mich wie geschaffen. Dieses Mal gibt es 3 Originalprodukte und 2 Luxusminiaturen. Die Glossybox kostet € 17,95 und kann monatlich bezogen werden.

glossybox-oktober

Balance me -Shine on tinted lip salve super soft beige

Die Marke Balance me passt bei dem Motto der Oktober Glossybox, wie die Faust aufs Auge. Es handelt sich um ein zartes Gloss, welches zu 100% natürlich ist und die Lippen geschmeidig wirken lässt. Gerade in der kalten Jahreszeit bieten Inhaltsstoffe, wie Mangokernbutter, Sheabutter und Kokosbutter einen optimalen Schutz für raue Lippen. Es handelt sich um ein Originalprodukte mit 10ml, was normalerweise € 11,70 kostet.

balance me

Naobay – Oxygenating Cream moisturizer

Diese vegane Creme versorgt die Gesichtshaut mit Feuchtigkeit. Hochwertige Pflanzenöle und -extrakte eliminieren trockene Hautpartien. 50ml kosten € 32,50. In der Box war eine Luxusminiatur mit 30ml.

naobay

Diadermine – Lift und Hautperfektion – Hautverschönerndes Multi-Zonen-Öl

Das schnell einziehende und nicht fettende Öl spendet der Haut Feuchtigkeit und versorgt sie mit Nährstoffen. Das Hautbild wird perfektioniert und Hautmakel werden verbessert. Das Originalprodukt mit 100ml kostet sonst € 12,99.

diadermine

Syoss – Supreme Selection Restore 10in1 essential Wunderkur

Die 10in1 Formel dieser Wunderkur repariert das Haar, schützt vor Spliss und Frizz und zaubert noch dazu Glanz. Enthalten sind Inhaltsstoffe wie mikronisiertes Keratin, konzentriertes Protein und Lipid Elixir. Das Originalprodukt mit 100ml kostet normalerweise € 9,99.

syoss

Thierry Mugler – Alien Eau de Parfum

Der edle Duft von Thierry Mugler  besticht mit Noten von weißen Amber, Jasmin Sambac und holzige Noten von Cashmeran. 30ml kosten € 69,50. In der Oktober Glossybox war eine 6ml Miniatur.

alien

Résumé

In der aktuellen Oktober Glossybox finden sich viele tolle Produkte. Mein Favorit ist die Syoss Wunderkur. Ich liebe Haarprodukte und diese Kur duftet nicht nur angenehm, sondern pflegt und nährt die Haare auch optimal.

Auch die Balance Me Lip Salve fühlt sich toll auf den Lippen an und klebt auch nicht. Die Farbe ist übrigens nicht bräunlich, sondern eher transparent.

Das Diadermine Hautverschönende Multi-Zonen -Öl wollte ich anfangs meiner Mama schenken. Allerdings finde ich langsam Gefallen an dem Produkt und mag den Geruch und, dass es schnell einzieht.

Die Marke Naobay kannte ich bisher noch nicht, werde die Creme aber gerne testen. Sie riecht schon mal angenehm und vegane Produkte sind immer gut.

Die Miniatur von Thierry Mugler wird aber meine Mum bekommen, da sie Miniaturen sammelt.

Die Glossybox ist auch dieses Mal wieder toll gelungen! Was hattet ihr in eurer Oktober Glossybox? Ist die deutsche Box anders ausgefallen?

2 2113

Gestern Früh klingelte der Briefträger an meiner Tür und brachte mir die neue Pink Box vorbei. Ich konnte es kaum erwarten sie auszupacken. Die beigelegte Frauenzeitschrift war dieses Mal eine September Ausgabe der MADONNA und auch der Inhalt der Box kann sich wirklich sehen lassen. Aber seht selbst.

die Pink Box im Oktober

Pink-Box-Oktober

Die monatlich erscheinende Beauty Box ist gefüllt mit 5 Produkten in Original- oder Sondergrößen. Der Preis pro Box beträgt € 15,95 und sie wird versandkostenfrei verschickt. Die aktuelle Pink Box im Oktober kann übrigens noch bestellt werden. Nähere Infos gibt es hier.

1) Wimpr’s by Fing’rs – 54 Eyelashes & Precision Lash Adhesive

Die Einzelwimpern von Fing´rs sind optimal dafür geeignet um Akzente für einen aufregenden Augenaufschlag zu setzen. Der beigelegte Wimpernkleber ist durch das dünne Bürstchen ideal dafür geeignet um die Einzelwimpern zu fixieren. Außerdem ist er transparent und haftet besonders gut. Die Wimpern können mehrmals verwendet werden. Beide Produkte sind Originalgrößen. Die Einzelwimpern kosten € 4,49 und der Kleber mit 5ml € 3,99.

wimp'rs

2) Miss Sporty – Et Voila Frehcn Manicure Nagellack

Der hellviolette Nagellack von Miss Sporty hat einen extra breiten Pinsel, um den Lack schnell und einfach aufzutragen. Er hält bis zu 7 Tage und hat einen “Extra White Effect”, praktisch also, wenn man gelblich verfärbte Nägel hat. Die Originalgröße mit 8ml kostet sonst € 2,95.

nagellack

3) Alessandro – Hand!Spa Age Complex Micro Peel

Eine weitere Beigabe für schöne Hände ist das Alessandro Hand!Spa Age Complex Micro Peel. Es verspricht schöne, jugendliche und glatte Hände. Der Fruchtsäurekomplex und Bambusextrakt verfeinern das Hautbild. Die Luxus Miniatur hat eine Größe von 30ml.  100ml kosten sonst € 4,99.

alessandro

 4) Treaclemoon – 3er Duschcreme-Probier-Set

Die 3 Luxus Größen der Treaclemoon Duschcremen haben je 60ml. In der Box waren die Sorten: One ginger morning, the raspberry kiss und my cocnut island. Ein Original hat 500ml und kostet € 4,95. Erhältlich sind sie bei Müller, Bipa und DM.

trecle-moon-duschgel

5) Uli Breiter – Magic Serum

Das leichte und milde Serum ist nicht nur parfumfrei, sondern auch perfekt bei empfindlicher Haut geeignet. Die haut wird optimal mit Feuchtigkeit versorgt und auch gestrafft. Durch den Wirkstoff Matrixyl werden bei regelmäßiger Anwendung  Falten gemindert. Die Originalgröße mit 50ml kostet € 19,95.

serum

 Rèsumé

Die dritte Pink Box gefällt mir bisher am besten, denn sie beinhaltet interessante Produkte und ich kann sie alle sehr gut gebrauchen. Die Box hat einen Wert von ca. € 34.
Zu besonderen Anlässen trage ich immer sehr gerne künstliche Wimpern. An Einzel-Wimpern, hier von Fing’rs, habe ich mich aber noch nie herangetraut, wollte sie mir aber schon lange kaufen. Jetzt habe ich endlich die Gelegenheit dazu und werde sie in einer ruhigen Minute einmal ausprobieren. Super, dass in der Box auch der dazupassende Kleber enthalten war.

Ein Handpeeling, hier von Alessandro habe ich bisher auch noch nie besessen. Leider fand ich keinerlei Infos, wie lange ich das Peeling auf den Händen lassen soll. Ich habe das Gel gestern einmal ausprobiert und mir die Hände ganz normal damit gewaschen. Danach fühlten sie sich tatsächlich glatter an. Ich habe sie aber danach gleich dick eingecremt, da sie etwas gespannt haben.

Die Marke Miss Sporty sagt mir gar nichts. Der Nagellack in Pastell Violett gefällt mir aber sehr gut, gerade wenn man Mal keine knallige Farbe tragen möchte.

Die 3 Duschcremen von Treaclemoon sind super praktisch für Kurzreisen. Sie duften herrlich fruchtig und passen in jede Kosmetiktasche.

Die Marke Uli Breitner kenne ich auch nicht, aber das Serum hat eine angenehme Konsistenz und ist noch dazu parfumfrei. Ich freue mich schon auf die Anwendung.

 

Habt ihr euch die Pink Box schon einmal bestellt? Wie findet ihr die enthaltenen Produkte?

 

4 2190

Beauty Favoriten im Oktober

Heute möchte ich euch wieder einmal meine aktuellen Beauty Favoriten vorstellen, die ich momentan verwende.

Kneipp – Cremedusche Sinnliche Verführung

Ich bin ja ein großer Fan der Kneipp Duschgels und bestelle sie auch regelmäßig im Online Shop, denn dort sind sie günstiger als bei DM und Bipa.
Seit diesem Sommer liebe ich alles was mit Arganöl zu tun hat, denn man erhält durch dieses reine Öl eine wunderbar weiche Haut. Ich habe das vorallem bei meinem Sohn festgestellt, der einige raue Stellen an den Beinen und am Ellenbogen hatte.
Das Duschgel von Kneipp beinhaltet aber nicht nur Arganöl, sondern auch Feigenmilch und duftet herrlich.

Nivea – Soft

Seit kurzem habe ich die Nivea Soft Creme für mich entdeckt. Und zwar creme ich damit meinen Körper regelmäßig nach dem Duschen ein. Sie ist nicht ganz so fett, wie die klassische Nivea Creme, aber trotzdem sehr reichhaltig. Aktuell gibt es in den Drogerien 3 limited Editions by GILES.

Artistry – Youth Xtend

Im September bin ich ja zur Präsentation der neuen Youth Xtend Anti-aging Linie von Artistry eingeladen worden. (Hier habe ich darüber berichtet).
Die Youth Xtend Serie ist nun fixer Bestandteil meiner täglichen Pflegeroutine geworden und ich bin auch sehr zufrieden mit den Cremen.
Die Tagescreme ist sehr reichhaltig, zieht aber auch gut und schnell ein. Außerdem hat sie einen integrierten SPF 15 und UVA/UVA Filter. Darunter trage ich das konzentrierte Serum auf und zum Schluss tupfe ich die Augencreme sanft unter der Augenpartie auf.
Die Enriching Creme ist die noch reichhaltigere Nachtcreme und sie repariert müde und angespannte Haut über Nacht optimal.
Gerade im Herbst / Winter ist die Linie sehr angenehm und versorgt meine Haut optimal mit Feuchtigkeit durch Inhaltsstoffe des Affenbrotbaums, schwarzer Johannesbeere und grüner Acerolakirsche.

Beauty-Favoriten-Oktober

Welche Beauty Favoriten benutzt ihr gerade?

1 2089

Wenn ich mich morgens für die Arbeit schminke, trage ich eigentlich nur Mascara und etwas Puder auf. Bei zweiterem ist es mir vorallem wichtig, dass das Puder meine Haut optimal mattiert, aber doch eine gewisse Schwerelosigkeit aufweist.
Wenn die Puderdose dann noch so zeitlos elegant aussieht und zart nach Veilchen duftet, wie die von Guerlain, kann der Tag einfach nur noch angenehm werden.

Geschichte des Guerlain Puders

Seit über 180 Jahren versorgt Guerlain die Damenwelt mit exklusiven Produkten, die ihnen die Möglichkeit gibt noch zauberhafter auszusehen und ihre Schönheit zu unterstreichen.
Die Geschichte des Guerlain Puders begann im Jahr 1830, als Pierre-Francois-Pascal Guerlain für seine englischen Kundinnen in seiner Boutique in der Rue de Rivoli die ersten Rouges und Puderdosen präsentierte. Der erste Puder hieß “Poudre de Lys” und zauberte die beliebte blasse Alabaster Haut. Auch Reispuder war zu dieser Zeit sehr beliebt. Noch dazu duftete es bei Guerlain nach Veilchen, Ylang-Ylang, Fleurs d’Italie und Maréchale.

Guerlain-les-voilettes-2

Guerlain Les Voilettes Kompaktpuder

100 Jahre später gab es die Neuinterpretation mit Les Voilettes. Den Puder gibt es sowohl in einer losen als auch in einer gepressten Variante und er kommt in einem goldenen Etui. Eingehüllt in Veilchenduft verzückt er nicht nur  seine Trägerin, sondern er ist auch perfekt dafür geeignet zu mattieren, als auch das Make-up zu fixieren. Der Teint wirkt danach ebenmäßig und natürlich.

guerlain-Puderdose

Erhältlich ist der gepresste Puder in den drei Nuancen Nr. 2 Clair, Nr. 3 Medium und Nr. 4 Doré.
Bei Douglas kostet er zum Beispiel € 45,95.

Résumé

Für mich ist das goldene Les Voilettes Kompaktpuder ein treuer Begleiter geworden, der nicht nur seinen Zweck erfüllt und mein Gesicht für längere Zeit perfekt mattiert, sondern mit seiner zeitlosen Eleganz jeder Besitzerin einen Hauch von Glamour verleiht.

2 1811

Als ich gestern den gelben Postzettel in meinem Briefkasten fand, ärgerte ich mich darüber, dass ich den Postler verpasst habe. Ich musste so blöderweise auf den nächsten Tag warten um endlich die neue Glossybox in den Händen zu halten. Und ich kann euch jetzt schon verraten, der Inhalt ist fantastisch!

Als kleines Goodie gibt es übrigens einen Gutschein für eine gratis Haarfarbe von Syoss namens Syoss Color Oleo Intense!

September Glossybox Sugar and Spice

glossybox-sugar-and-spice

3 Originalprodukte und 2 gelungene Luxusminiaturen lassen mein Herz höher schlagen, aber seht selbst:

 

1) The Body Shop – Honeymania Body Butter

Die Body Butter duftet blumig, süßlich nach Honig aus dem Nektar von Wildblumen. Der Honig wurde biologisch gewonnen und wurde fair gehandelt. 200ml kosten normalerweise € 18. In der Box war eine 50ml Miniatur.

DSC_2057 (Kopie)

 

2) Biotherm – Blue Therapy Serum-in-oil

DSC_2080 (Kopie)

Ein Serum mit Öl? Bei Biotherm ist alles möglich. Durch die Kombination erhält die Haut Spannkraft, verbesserte Regenerationsfähigkeit und perfekte Ausstrahlung. Vor dem Schlafengehen auftragen und mit aufgepolsterter, geglätteter Haut aufwachen. 30ml kosten € 59. In der Glossybox befand sich eine 10ml Miniatur.

 

3) Be a bombshell Cosmetics – Onyx Eye Liner”

Der Eye Liner lässt sich einfach auftragen und trocknet auch schnell. Mit dem Produkt von “Be a bombshell Cosmetics” lassen sich im Nu feine Linien, aber auch intensivere Linien auftragen. Das Originalprodukt hat 3g und kostet normalerweise € 14.

DSC_2083 (Kopie)

4) Bebe More – Brighten-up Feuchtigkeitspflege

 

Kaktusmilch verwöhnt die Gesichtshaut und versorgt sie mit viel Feuchtigkeit.
Sie zieht schnell ein und hat auch einen integrierten LSF 10. Das Originalprodukt mit 50ml Inhalt kostet € 6,49.

DSC_2089 (Kopie)

5) Osis Blow & Go Smooth – Föhnspray

Mit dem Express Föhnspray lassen sich entweder sanfte Wellen oder ein Sleek Look zaubern. Die Haare erhalten Geschmeidigkeit und Glanz. Zusätzlicher Vorteil des Produktes ist, dass die Föhndauer reduziert wird. 200ml dieses Originalproduktes kostet € 15,90.

DSC_2075 (Kopie)

Résumé

Die Body Butter von The Body Shop riecht so lecker, dass sogar auf der Verpackung steht, dass sie nicht zum Verzehr geeignet ist. Sie ist sehr reichhaltig und damit perfekt für die raue Jahreszeit geeignet.
Auf das Blue Therapy Serum-in-Oil von Biotherm bin ich schon sehr gespannt. Durch den vielen Wind spannt meine Haut sowieso und dieses reichhaltige Serum kommt mir sehr gelegen.
Der schwarze Eye Liner von Be a bombshell Cosmetics erinnert eher an einen dicken Filzstift. Mit ein wenig Übung kann man aber tatsächlich zarte Linien am Lid auftragen.

Die Bebe Pflege habe ich als Jugendlicher gerne benutzt. Die neue Bebe More Pflege hätte ich mir sonst nicht gekauft, da sie aber gut riecht und schnell einziehen soll, werde ich sei auf jeden Fall testen.

Auf den Osis Föhnspray bin ich auch schon sehr gespannt, denn ich trage meine Haare sowieso gerade lieber glatt geföhnt und ein Spray der die Föhndauer reduziert, klingt fast zu gut, als wahr zu sein.

Die September Glossybox Sugar and Spice ist wirklich genial. Ich freue mich über alle Produkte und bin schon sehr gespannt aufs Testen. Mein Lieblingsprodukt dieser Box ist dieses Mal das Blue Therapy Serum-in-Oil von Biotherm.

Wie gefällt euch die aktuelle Glossybox? Hattet ihr vielleicht andere Produkte drinnen?

1 1477

Wie die Zeit vergeht, am Freitag wurde bereits schon die zweite Pink Box in Österreich an ihre Abonnenten verschickt.
Sie erscheint monatlich, kostet € 15,95 und wird versandkostenfrei versendet. Als Beilage gibt es immer eine Frauenzeitschrift. Wer sich übrigens für ein 6 Monatsabo entscheidet, muss nur 5 Boxen zahlen und bei einem 12 Monatsabo zahlt man sogar nur 10 Boxen.

Aber sehen wir uns Mal den Inhalt der aktuellen Box an:

Pink Box im September

Pink-Box-September

In dieser Box befanden sich 5 Produkte in Originalgröße. Dieses Mal dominiert eindeutig die dekorative Pflege. Als Frauenzeitschrift gab es dieses Mal die aktuelle Ausgabe der Jolie.

1) Malu Wilz – Glam Gloss

Lipgloss (Kopie)

Der Lipgloss von Malu Walz kommt in der Sunkissed-Edition. Er ist in einem schönen Bronze-Ton und duftet zart nach Ananas. Glitterpartikel sorgen für schöne Glanzeffekte und er fühlt sich leicht und nicht klebrig an. Normalerweise kosten 5ml € 9,50.

 

2) Maybelline – Eye Studio Mono Eyeshadow

Maybelline Lidschatten (Kopie)

Der Lidschatten im zarten Rose-Ton  ist mit reichhaltigen Pigmenten ausgestattet. Außerdem lässt er sich optimal verblenden. Der Mono Eyeshadow kostet mit 2,5g € 6,99.

3) Edita Piaff – Wimpernformer

Wimpernzange (Kopie)

Ein Wimpernformer sorgt für einen bezaubernden Augenaufschlag. Hierfür einfach 10 Sekunden am Ansatz des Wimpernkranzes ansetzen und danach gleich die Wimpern tuschen. Normalerweise kostet dieses Exemplar € 9,95.

 

4) Fing’rs – French Pen

Fingrs

Ein French Look auf den Finger- oder Zehennägel gelingt am Schnellsten mit einem French Pen, denn man braucht auch keine Schablone mehr. Normalerweise kostet der Stift € 7,99.

 

5) New Yorker – Soft Cream Shower

Duschgel (Kopie)

Das Bekleidungsgeschäft New Yorker hat also auch ein eigenes Duschgel auf den Markt gebracht. Das verwöhnende und pflegende Duschgel versorgt anspruchsvolle Haut mit Feuchtigkeit. 150ml kosten sonst € 7.

 

Résumé

Die Marke Malu Wilz kannte ich bisher noch nicht, ich finde die Farbe aber sehr schön, da sie für einen zarten Bronze-Ton mit schönem Schimmer auf den Lippen sorgt. Perfekt also für den Herbst Look. Den Lidschatten von Maybelline trage ich sehr gerne, da er einen zarten Rose-Ton auf den Lidern zaubert. Ich bin Kontaktlinsenträgerin und er hält auch mehrere Stunden sehr gut am Lid und staubt nicht ins Auge.

swatch (Kopie)

Ein guter Wimpernformer wie von Edita Piaff sollte in keinem Kosmetiktäschchen fehlen und sorgt für einen tollen Wimperneffekt.

Den French Look habe ich schon seit mehreren Monaten nicht mehr getragen, aber werde es dank des French Pens von Fing’rs bald wieder einmal tun. Früher habe ich mit einem weißen Nagellack die Ränder nachgepinselt, was wirklich eine große Gedultsaufgabe war, doch dank des Stiftes wird das Ganze viel einfacher gehen.
Das New Yorker ein eigenes Duschgel oder auch andere Pflegeprodukte im Sortiment hat, war mir bisher unbekannt, da ich dort nie einkaufen gehe. Allerdings riecht das Shower Gel angenehm fruchtig und ich werde es bald einmal ausprobieren.

Als Beilage gab es dieses Mal eine aktuelle September Ausgabe der Jolie, was mich sehr freut.

Alles in allem ist die September Box wirklich gelungen, denn es gibt aktuellen Lesestoff, tolle dekorative Produkte und ein Duschgel. Mein Favorit der Box ist übrigens das schöne Lipgloss von Malu Wilz, den ich gerne tagsüber trage.

Wie gefällt euch die aktuelle Pink Box?

3 1753

Vor einigen Tagen erreichte mich eine große blaue Überraschungsbox von Procter und Gamble.
Gespannt habe ich die Box geöffnet und zum Vorschein kamen aktuelle Haushalts- und Beautyprodukte von P&G, aber seht selbst.

Procter und Gamble Überraschungsbox

P&G-Box-Überraschung

1) Fairy Ultra Konzentrat und Swiffer Staubmagnet Kit

Swiffer-Fairy

Nützliche Helferlein für alle Putzwütigen oder die, die es einfach tun müssen: Das Fairy Ultra Konzentrat, ein Spülmittel, wo bereits ein Spritzer für 5 Liter Wasser reicht. Das besondere an Fairy ist, dass die Fettlösekraft bereits ab lauwarmen 20°C wirkt. Des Weiteren gab es in der Box das Swiffer Staubmagnet Kit. Ich kannte es bisher noch mit dem blauen Stil. Mittlerweile ist der Stil gelb und der Swiffer hält 3x mehr Staub fest, als klassische Staubtücher.

2) Pantene Pro-V Wunder-Ampulle und Repair and Care Shampoo

pantene

Die 1 Minute Wunder-Ampulle kannte ich bereits aus der Glossybox. Ich habe sie auch bereits ausprobiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Haare sehen nach der Einwirkzeit geschmeidig und glänzend aus. Auch das Shampoo Repair & Care Light soll das Haar reparieren und es auch nicht beschweren.

3) Olaz – Total effects

Während man bei anderen Marken verschiedene Cremen und Seren findet, bietet Olaz nun ein 2 in 1 Produkt an.

“Olaz total effects 7 in one” ist eine Feuchtigkeitspflege und ein Serum in einem, das 7 Zeichen der Hautalterung bekämpft:

Linien und Fältchen, Verlust an Festigkeit, sichtbare Poren, ungleichmäßiger Hautton, unebenmäßige Hautstruktur, Trockenheit und Mattheit.

4) Febreze Lufterfrischer

DSC_2011 (Kopie)

Stinkende Toiletten sind immer sehr unangenehm. Dank des Febreze Lufterfrischers werden selbst starke Gerüche im Nu neutralisiert. Übrig bleibt nur ein blumiger Frischehauch.

5) Blend a med – Pro Expert

DSC_1805 (Kopie)

Und natürlich darf auch in der Procter and Gamble Box die Zahncreme nicht fehlen.

Die neue Pro expert schmeckt angenehm nach Minze und hat lösliche Mikroaktiv-Kügelchen, die die Zähne noch besser reinigen.

Résumé

Ich finde die Idee mit der Procter und Gamble Überraschungsbox eine lustige Idee und könnte mir auch gut vorstellen, dass sie in Produktion gehen könnte. Gerade Frauen probieren gerne neue Produkte aus und es müssen ja in einer Überraschungsbox nicht immer nur Beauty Produkte enthalten sein.

Wie findet ihr die Procter and Gamble Überraschungsbox? Würdet ihr sie kaufen?

1 1402

Es wird wieder Zeit für meine Beauty Lieblinge, diesmal im September. Jetzt wo sich das Wetter wieder von seiner rauen Seite zeigt, achte ich wieder auf besonders pflegende Produkte.

Beauty Lieblinge für den Körper und die Hände

Die Creme-Öl Dusche von Fenjal finde ich momentan sehr angenehm. Erstens überzeugt mich der frische Duft, andererseits fühlt sich die Haut optimal gepflegt an durch das reine Avocadoöl. Silikone, Paraffine, Parabene und Farbstoffe sind nicht enthalten.

AUs der gleichen Linie stammt auch die Fenjal Pflege Handcreme Intense mit Mandelöl. Sie ist optimal für trockene und beanspruchte Hände geeignet. Ich benutze sie regelmäßig zu Hause für meine Hände und meine Füße, da sie optimal pflegt und auch schnell einzieht.

Beauty Lieblinge für die Haare

Obwohl ich in den letzten Jahren fast nur Haarprodukte vom Drogeriemarkt bezogen habe, verwende ich seit kurzem die SP System Professional von Wella. Das Smoothen Shampoo ist optimal für widerspenstiges Haar geeignet und man hat das Gefühl, dass die Haare danach richtig gut gesäubert sind. Das Shampoo schäumt ordentlich und meine sehr krausen und lockigen Haare kann ich danach schon problemlos durchfrisieren, was sonst nur mit einem Conditioner möglich ist.
Dazu verwende ich die Smoothen Mask, eine glättende Intensivkur, die das Haar geschmeidig werden lässt. Die Einwirkzeit beträgt ca. 5 Minuten. Die Haare sind danach geschmeidung, sie glänzen und sind glatt.
Dazu passt auch die Satin Polish Glättungscreme, ein Finish mit perlmuttartigem Glanz. Sie sorgt für Definition und Glanz. Allerdings bin ich von dem Produkt nicht so überzeugt. Man darf nicht zu viel verwenden, da die Haare sonst fettig aussehen, aber auch nicht zu wenig, da man sonst fast gar nichts merkt.

Das Shampoo und die Maske werde ich auf jeden Fall wieder nachkaufen, die Satin Polish Glättungscreme aber nicht mehr. Es gibt auf jeden Fall bessere Finish Produkte, die effektiver und auch günstiger sind.

Sp-und-Fenjal-Lieblinge

Wie siehts bei euch aus? Mögt ihr lieber Haarprodukte von Frisör oder von der Drogerie?

1 1481

Als Abschied vom Sommer gab es im August eine bezaubernde Glossybox mit vielen schönen Schätzen. Die Sun Kissed Glossybox ist voller Produkte die uns auch im Herbst noch viel Freude bereiten werden. Dieses Mal gibt es sogar 4 Originalprodukte und eine Luxus Miniatur! Aber seht selbst:

Glossybox August Sun Kissed

Glossybox Sun Kissed

1) Got2b – Öl-la-la Styling Öl-Spray

DSC_1657 (Kopie)

Momentan gelten Öl Produkte für die Haare als absoluter Trend. Jetzt gibt es auch endlich einen Styling-Öl Spray, der optimal für krauses widerspenstiges und glanzloses Haar geeignet ist. Die leichte Formel bändigt die Haare mit Argan-Öl im Nu. Der Spray in Originalgröße hat 200ml und kostet normalerweise € 5,79.

2) Clarins – Lippenstift Rouge Eclat

DSC_1670 (Kopie)

Dieser wundervolle Lippenstift von Clarins in der Nuance 13 Woodrood ist eine tolle Farbe für den Spätsommer / Herbst. Der Nutri-Youth Komplex sorgt für Geschmeidigkeit, regeneriert die Lippen und spendet viel Feuchtigkeit. Die Originalgröße hat 3g und kostet € 22. Die entzückende Luxus Miniatur ist halb so groß und hat 1,5g.

3) The Body Shop – 100% Natural Lip Roll-on Orange

DSC_1665 (Kopie)

Der Balsam von The Body Shop ist 100% natürlich, hat ein fruchtiges Orangenaroma und klebt nicht. Er lässt sich mit einem Applikator auftragen und sorgt für weiche und glänzende Lippen. 10 ml kosten normalerweise € 4,50.

 

4) Anatomicals – Spray Misty for me Facial Spritz

Dieser erfrischende Spray hat die optimale Größe für die Handtasche. Er beruhigt und hydratisiert die Haut mit Lavendel, Pfefferminz-Extrakt, Rose und Aloe. 100ml kosten ansonsten € 8,30.

DSC_1659 (Kopie)

 

5) Jelly Pong Pong Cosmetics – 2 in 1 Eyeliner & Shadow

DSC_1666 (Kopie)
Diese praktische 2-in-1 Lösung ist Eyeliner und Eyeshadow in einem. Feine Linien lassen sich einfach auftragen und auch nach Belieben Verblenden. 2,8 g hat das Originalprodukt und es kostet € 13.

 

Résumé

Die Glossybox August Sun Kissed gefällt mir wirklich sehr sehr gut. Alle Produkte kann man gut gebrauchen. Mein Favorit im August ist der Anatomicals Spray Misty for me Facial Spritz. Er duftet so herrlich nach Lavendel und erfrischt und beruhigt das Gesicht. Er passt perfekt in jede Handtasche und auch Design ist wirklich toll gelungen.
Einen großen Plus Punkt bekommt auch der süße kleine Lippenstift von Clarins. Die Farbe ist ein zartes rose-braun für den Herbst.
Auch der Lip Roll-on von The Body Shop ist eine große Bereicherung. Die Lippen fühlen sich gut geölt und gepflegt an, kleben aber nicht und er ist perfekt für den Alltag geeignet.
Der Jelly Pong Pong Cosmetics 2 in 1 Eyeliner & Shadow ist ein tolles Kombi Produkt, da er als Kajal und als Eyeshadow dient. Die Farbe in dunklem Grau gefällt mir sehr gut, da Schwarz oft viel zu hart wirkt.
Das Fünfte Produkt war ein pflegender Haarspray mit Argan-Öl namens Öl-la-la von Got2be. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis und werde ihn bei meiner nächsten Hochsteckfrisur testen.
Tolle Box mit tollem Inhalt – so macht die Glossybox Spaß

0 1233

Als Mutter lernt man sehr schnell, dass man stets auf alle Notsituationen vorbereitet sein muss. Unverzichtbare Accessoires, wie Wechselwäsche, Feuchttücher, Spielzeug, Pflaster und ein Wehweh-Gel dürfen in der Handtasche nie fehlen.

Puressentiel Aromapflege – natürlich und wirksam

DSC_1528 (Kopie)

Durch eine Pressemitteilung bin ich auf die Firma Puressentiel aufmerksam geworden, die 2005 von Isabelle und Marco Pacchioni gegründet wurde. Das Unternehmen hat sich auf die Bereiche Aromatherapie sowie Bio- und Naturkosmetik spezialisiert. Für ihre Produkte werden nur aktivste und reinste ätherische Öle und Wirkstoffe verwendet.

Puressentiel Wehwehchen Gel

DSC_1535 (Kopie)

Das Pocket Gel mit 5ml ist tatsächlich eine kleine Wunderwaffe. Man kann sie bei kleineren Wehwehchen, wie Schnittwunden, Verbrennungen und blauen Flecken verwenden, aber auch bei Insektensticken.
Jeder weiß, wie unangenehm Mückenstiche sind und wie sehr sie Jucken.
Ein Tropfen von dem Puressential Wehwehchen Gel und das Jucken geht sofort zurück und verschwindet im besten Fall sogar gänzlich.
Durch die praktische Pocketgröße und 5ml Inhalt passt es in jede Hosentasche und war in den letzten Wochen ein treuer Begleiter, wo mein Sohn ständig von den Gelsen und Bremsen gestochen wurde.

[disclaim]Das Gel besteht aus folgenden 33 ätherischen Ölen: Anis, Basilikum, Rosenholz, Cajeput, Römische Kamille, Zistrosen, Zitrone, Zitronengras aus Java, Zypresse, Eukalyptus, Fenchel,Wachholder, Geranie, Hélichryse, edler Lorbeer, Lavendel, Lavandin, Pfefferminze, Myrte, Niaouli, Olibanum, Oregano, Palmarosa, Patchouli, Ravensara, Rosmarin, Sandelholz, Bergminze, Salbei, Feldthymian, Teebaum, Thymian, Wintergrün.[/disclaim]

Erhältlich ist das Puressentiel Wehwehchen Gel in der Apotheke und im Reformhaus und kostet € 6,90.

Puressentiel Luftreiniger

DSC_1530 (Kopie)

Hierbei handelt es sich um einen Raumspray mit 41 ätherischen Ölen. Der Spray besteht aus 100% natürlichen Bestandteilen, ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Treibgas. Er wirkt antiseptisch und frischt die Raumluft im Nu auf.  Der Raumspray reinigt die Raumluft und vertreibt Milben, Keime, Viren und Bakterien und hilft Allergiequellen zu vermindern.

Laut Gebrauchsanweisung soll man 6 bis 8 Sprühstöße in alle vier Ecken eines Raumes sprühen, mir reichen allerdings auch schon 3 bis 4 Sprüher.
Ich finde den Duft des Raumsprays sehr angenehm, besonders im Schlafzimmer vor dem Schlafengehen

[disclaim]der Luftreiniger besteht aus folgenden 41 ätherischen Ölen: Dill, Anis, Basilikum, Bay St. Thomas, Rosenholz, Kajeput, chinesischer Zimt, Atlaszeder, Zitrone, Citronella, Kümmel, Zypresse, Eukalyptus, Fenchel, Wacholder, Geranie, Ingwer, Gewürznelke, Lavendel (offizinal), grobe Lavandinpflanze, Muskatblüte, Mandarine, wilder Majoran, Melisse, grüne Minze, Pfefferminz, Myrrhe, Myrthenheide, Orange, Oregano, Petersilie, Bitterorange, Waldpinie, Rosmarin, Bohnenkraut, Salbei (offizinal), Feldthymian, Teebaum, Thymian, Eisenkraut, Wintergrün[/disclaim]