Canon hat gerade ein tolles Gewinnspiel, wo man eine Canon LEGRIA mini und eine Reise zum YouTube Space nach London gewinnen kann. Ihr kennt die LEGRIA mini noch gar nicht?

Canon LEGRIA mini

Hierbei handelt es sich um einen Mini Camcorder mit einem Ultraweitwinkel-Objektiv, klappbaren LC-Display und integriertem Standfuß. Selbstaufnahmen sind dadurch problemlos möglich. Außerdem hat der Canon LEGRIA mini integriertes WLAN, um seine aufgenommenen Videos schnell und einfach im Web zu veröffentlichen oder um die Live-Streaming-Steuerung über ein Tablet oder Smartphone zu bedienen.
Durch den lichtempfindlichen CMOS-Sensor und dem DIGIC DV4 Prozessor sind tolle Fotos und Full-HD Videos möglich.

Gerade, wenn man auf der Suche nach einem kleinen kompakten Camcorder mit großer Leistung ist, sollte die LEGRIA mini Mal genauer unter die Lupe nehmen. Bei Amazon kostet der kleine Camcorder übrigens gerade € 299 und hat dort auch sehr gute Bewertungen bekommen. Ein Bewerter bezeichnete die Canon LEGRIA mini übrigens sehr passend als eine Mischung aus Webcam, Camcorder und Smartphone.

Legria mini Gewinnspiel

Wie schon erwähnt, kann man nun auf der Canon Seite am großen Gewinnspiel teilnehmen und eine Canon LEGRIA mini und eine Reise nach London zum YouTube Space gewinnen. Dort erhält man eine maßgeschneiderte, professionelle Bearbeitungsschulung, die einem zukünftig beim Video Blogging helfen wird.

Seit dem 11. November kann man die Challenge annehmen. Gesucht sind kreative Ideen, die mit der LEGRIA mini aufgenommen werden können. Was würdest du mit einer LEGRIA mini machen? Die 4 besten Ideen gewinnen!
Die Teilnahme ist noch bis zum 2. Dezember 2013 möglich.

Als Anreiz hat bereits ein 4-köpfiges Kreativteam unter anderem waren zum Beispiel Morgenstern, SORTED Food und PV Nova dabei, die LEGRIA mini Herausforderung angenommen und den kleinen Camcorder getestet. Daraus ist ein Videospot mit ihren lustigen und kreativen Ideen entstanden.

Nähere Infos zum Gewinnspiel und die Möglichkeit zur Teilnahme findet ihr bei Canon bei Facebook

Dieser Artikel wurde gesponsert von Unruly Media

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here