In weniger als 6 Wochen ist Weihnachten und langsam wird es Zeit passende Geschenke für Freunde und Verwandte zu suchen und zu finden. Ich halte immer gerne Ausschau nach neuen Gutscheinen für bekannte Online-Shops, damit ich beim Kaufen auch noch richtig sparen kann. Vor allem suche ich gerade Gutscheine, um beim Kauf von Spielzeug, wie Lego oder Playmobil Geld zu sparen.

Mit Gutscheinen sparen

Zum Glück ist vor kurzem eine neue Seite gestartet namens gutegutscheine.at. Hier findet man Sonderangebote, Rabatte und Gutscheincodes von über 100 österreichischen Shops oder Online-Shops, die nach Österreich liefern, wie Zalando, Amazon, OTTO, Conrad, Thalia und viele weitere. Damit man ja keine Angebote verpasst, kann man sich auch für den kostenlosen Newsletter registrieren, um jede Woche die 20 besten Gutscheine per Mail zu erhalten.

Möchte man einen gewissen Online-Shop ganz Besonders im Auge behalten, gibt es auch die Möglichkeit sich mit seiner Mail Adresse für die Info Funktion zu registrieren. Man erhält dann bei neuen Gutscheinen oder Angeboten rund um beispielsweise Amazon eine sofortige Benachrichtigung.

Neckermann € 15 Gutschein

Bei GuteGutscheine habe ich zum Beispiel einen € 15 Gutscheincode für Neckermann gefunden, den man ab einem Bestellwert von € 70 einlösen kann. Sehr praktisch, wenn man noch Geschenke für seine Kinder online kaufen möchte. Oder man gönnt sich selbst ein schönes neues Kleid für das baldige Weihnachtsfest oder Silvester.

Crocs € 10 Rabatt für Schuhe

Oder wie wäre es mit neuen Schuhen aus dem Crocs Store? Aktuell gibt es einen € 10 Rabatt bei einem Einkauf ab € 55. Gerade, wenn man noch neue Winter- oder Gummistiefel für die Kids benötigt, kann ich Crocs empfehlen. Noch dazu wird versandkostenfrei geliefert.

Ich bin schon gespannt welche tollen Gutscheine und Rabatte mich noch in Zukunft bei GuteGutscheine erwarten. Newsletter Abonnent bin ich auf jeden Fall bereits geworden, um kein Schnäppchen mehr zu verpassen.

GuteGutscheine könnt ihr übrigens auch auf Facebook und Twitter verfolgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here