Ich erhielt vor einigen Tagen ein Testpäckchen der Firma Lavera.
 
 
 
Lavera
Die Geschichte von Lavera begann im Jahre 1975, der spätere Begründer von Lavera Thomas Haase, der Neurodermitis und überempfindliche Haut hatte, verbrachte den Sommer an den Stränden Dänemarks.
Da die konventionelle Kosmetik ihm keinen ausreichenden Schutz bieten konnte, mixte er sich selbst aus Wollwachs, Olivenöl und Bienenwachs  einen Lippenpflegestift.
 
Von da an war sein Forscherdrang geweckt, er baute selbst Pflanzen in Bio-Qualität an und entwickelte immer neue Rezepturen, denn er war davon überzeugt, dass Naturprodukte mindestens genauso wirksam sind wie chemische Stoffe, dabei aber viel schonender pflegen.
 
Deshalb wurde 1987 die Firma Laverana GmbH & Co KG im Grünen nahe Hannover gegründet.
Der Name Lavera kommt übrigens aus dem Lateinischen und bedeutet “die Wahre”, denn Wahrheit ist die Verpflichtung und zugleich auch die Philosophie von Lavera.
 
Mittlerweile gibt es über 300 Produkte, die nach den strengen Richtlinien für kontrollierte, zertifizierte Naturkosmetik produziert werden.
Die Produkte werden in über 30 Ländern vertrieben. Sie sind:

100% frei von synthetischen Konservierungsstoffen und Erdölprodukten
100% reine Pflanzenöle, -wirkstoffe & -auszüge

100% hautmilde Emulgatoren & Tenside

entspricht den Richtlinien für kontrollierte Naturkosmetik zur Tierversuchsfreiheit

 
erhältlich sind die Produkte im Fachhandel. 
 
Testen durfte ich folgende Produkte:
Lipgloss
Natural liquid Foundation
Mangomilch Haarkur
Gesichtspflege Balancecreme für normale und Mischhaut
Peelinggel Maske
 
 
Lipgloss
 
Hierbei handelt es sich um den Lipgloss “Glossy Lips”  with Shea Butter in der Nuance “Shining star”
Er verleiht den Lippen ein frisches und gesundes Aussehen, denn sie schimmern ausdrucksstark und verführerisch. Hochwertige Bio-Öle aus Jojoba, und Oliven und Mineralkombinationen schonen die empfindliche Lippenhaut und wirken entspannend.
 
Natural liquid Foundation
 
Das Make-up Fluid (getestet wurde die Nuance Ivory 02) mit Bio-Blüten-Liposomen zaubert einen zarten und ebenmäßigen Teint. Pflegende Bio-Öle, wie Arganöl und Bio-Blütenbutter schützen die Haut und verhindern Feuchtigkeitsverlust. Ebenso sind die Vitamine A, C und E enthalten.
 
Mangomilch Haarkur

Die Mangomilch Haarkur für coloriertes Haar und Farbschutz enthält Baumwollblumenextrakt, das glättend auf die strapazierte Haarstruktur wirkt. Die natürliche Leuchtkraft der Haarfarbe wird unterstützt, während Mangomilch, Shea- und Kakaobutter coloriertes Haar stärken.  Panthenol (Pro Vitamin B5) baut das Haar zusätzlich auf und glätten es.

Gesichtspflege Balancecreme für normale und Mischhaut
Die ausgleichende Balancecreme sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Wertvolle Bio-Öle aus Calendula, Olive und Avocado runden das Pflegeerlebnis mit Bio-Mangokern- und Bio-Sheabutter ab.
 
Peelinggel Maske
 
Pflegemaske und Peeling in Einem: Wirkstoffe aus Algen, Bio-Aprikose und Bio-Olive sorgen bei ein- bis zweimal wöchentlicher Anwendung für ein frisches, verfeinertes Hautbild.
 
Résumé: Ich bin wirklich begeistert von den Naturprodukten von Lavera.
Ich hasse nichts mehr als klebenden Lipgloss, überrascht war ich dann vom Lavera Lipgloss, dieser duftet angenehm, klebt nicht und pflegt die Lippen mit Shea Butter.
Auch die Natural liquid Foundation zaubert einen schönen Teint, sie hat einen zarten Duft und deckt die Haut ab ohne zugekleistert auszusehen.
Auch die Mangomilch Haarkur duftet sehr lecker nach Mango und bringt mein blondiertes Haar zum Glänzen und die Haare sind weich und pflegeleicht.
Die Balancecreme für normale und Mischhaut duftet toll nach Kamille, die Haut ist weich und sieht zart aus, besonders wenn man zuvor die
Peelinggel Maske benutzt hat. Das grobkörnige Gel duftet nach Aprikosen und Minze und die Haut sieht nach kurzer Einwirkzeit mattiert und schön strahlend aus.
 
Bewertung:
Lavera Produkte: Sehr gut
Online Shop Abwicklung: nicht getestet

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here