Ich liebe es Musik zu hören, während ich am Computer arbeite. Leider war ich mit den PC Boxen immer unzufrieden, da sie bei lauter Musik schnell vibrierten und Töne nie einwandfrei wiedergegeben wurden. Außerdem war ich auf der Suche nach einer Docking Station für meinen iPod Touch und meinem iPhone mit dem ich Musik abspielen kann. Eine Stereoanlage war mir viel zu groß und man braucht viel Platz, denn die großen Boxen muss man ja auch irgendwo unterbringen.
Außerdem spiele ich meine Cds gar nicht mehr ab, da ich meine gesammte Musikbibliothek am iPod habe und Kassetten besitze ich auch schon lange nicht mehr.
Ich war also auf der Suche nach einer kompakten, kleinen Dockingstation mit tollen Boxen, das die Musik vom iPod und auch Radio spielen kann.

Bei Redcoon.at, das eine große Auswahl an iPod Dockingstationen bietet, bin ich fündig geworden:
Die Sony ICF-DS15IPB Dockingstation in schwarz und kostet €80,66.

Sony Dockingstation für iPod und iPhone

[left]DSC_1946 (Kopie)[/left]

[right] Die stylishe Dockingstation mit Uhrenradio bietet nicht nur die Möglichkeit die Musik vom iPod und vom iPhone abzuspielen, sondern man kann die Geräte auch gleich damit aufladen. Außerdem kann man bis zu 30 Radiosender einspeichern und sich entweder per Radio oder mit der Musik des externen Gerätes wecken lassen.[/right]

[left]Durch das Mega-Bass-System werden die tiefen Bässe auch bei geringer Lautstärkeneinstellung verstärkt wiedergegeben, damit das Ohr die tiefen Töne genauso gut hört, wie die hohen und ein optimales Klangbild entsteht. Sehr praktisch ist auch die mitgelieferte Fernbedienung, die überraschenderweise auch im Set inklutiert ist, obwohl nichts davon bei der Artikelbeschreibung stand.[/left]

[right]DSC_1950 (Kopie)[/right]

[left]DSC_1952 (Kopie)[/left]

[right]Es gibt sogar eine eigene App namens “D-Sapply” mit der die Dockingsstation bedient werden kann. Einmal im iTunes Store kostenlos runtergeladen, kann man damit praktisch Radiosender, die Weckzeit, ob man per Radio oder per Musik vom iPod geweckt werden will, das Datum und die Uhrzeit einstellen.[/right]

redcoon

Der Fach-Discounter, der 2003 mit Sitz in Achaffenburg (Deutschland) gegründet wurde, bietet neben Digitalkameras, Fernseher, Notebooks, HiFi und Haushaltsgeräten, auch Gartengeräte, Fitnessgeräte und Buchtitel an. Es handelt sich um einen der größten europäischen Anbieter von Elektronikartikel und er ist bereits in 10 Ländern mit seinen Online-Shops vertreten. Seit Juli 2011 ist Redcoon Teil der Media-Saturn Holding.

Versand

DIe Versandkosten für die Dockingstation betragen € 5,99 und bezahlt werden kann per PayPal, Sofortüberweisung, Überweisung, Nachnahme, Kreditkarte, ClickandBuy und Redcoon Online Finanzierung.

Résumé

Durch den schnellen und reibungslosen Versand von Redcoon hatte ich meine Dockingsstation schnell in den Händen und sie ist wirklich ein Traum.
Einfach und unkompliziert spielt sie durch einen Knopfdruck auf der Fernbedienung genau die Musik ab, die ich möchte, egal ob Radio oder Titel von meinem iPod. Die Boxen dieses kleinen Gerätes sind der Wahnsinn und können mit jeder größeren Stereoanlage mithalten. Und wenn ich frühmorgens einen wichtigen Termin habe und geweckt werden möchte, stecke ich sie einfach ab und trage sie ins Schlafzimmer, stelle per App den Wecker ein und lasse mich mit meiner Lieblingsmusik in einer angenehmen oder auch etwas lauteren Lautstärke wecken.

Hier noch ein kleines Video für euch:

 

Bewertung

Sony Dockingsstation von Redcoon: Sehr Gut
Versandkosten € 5,99: OK

2 Kommentare

  1. Wenn das mein Mann sieht! Der will nämlich auch so eine Dockingstation haben 😉 Generell find ich die nicht schlecht – sehen ja auch schön aus, aber da müssten wir erst noch etwas Platz schaffen im Wohnzimmer 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here