Vor einigen Monaten habe ich mir beim Frisör per Keratin Behandlung die Haare glätten lassen. Ich war wirklich begeistert, da meine Naturlocken somit für einige Monate gebändigt und verschwunden waren. Nach dem Luft trocknen oder Föhnen musste ich meine Haare nur mehr durchbürsten und sie waren glatt. Und so blieben sie auch bis zur nächsten Haarwäsche, eine Haarglättung Tag für Tag und Woche für Woche.

Glatte Haare (Kopie)

Brasilian Keratin Behandlung

Keratin ist ein organischer Stoff, der auch von den Haaren selbst produziert wird. Bei der brasilianischen Keratin Behandlung werden die Haare zuerst gewaschen und angeföhnt. Danach wird Keratin in konzentrierter Form auf die Haare mit einem Pinsel aufgetragen und in die Haarstruktur eingearbeitet. Durch eine gezielte Wärmebehandlung mit einem Glätteisen wird das Keratin in der Haarstruktur angereichert. Dadurch werden Schädigungen der Struktur repariert, lockige Haare werden geglättet, das Haar lässt sich leichter kämmen und sie trocknen auch noch schneller, als Unbehandelte.
Bereits seit Jahren wird diese schonende Methode in Brasilien angewendet.

Dauer der Behandlung

Um lange Haare mit dieser Methode glätten zu lassen muss man mit ca. 3 Stunden Behandlungszeit rechnen, bei kürzeren Haaren wird man nach ca. 1,5 Stunden fertig. Am besten pflegt man die Haare nach der Behandlung mit sodiumfreien Shampoo, damit sich das Keratin nicht so schnell herauswäscht.

Keratin Behandlung kurze Haltbarkeit

Leider ist so eine Keratin Behandlung nur 3 – 5 Monate haltbar und könnte im Anschluß wiederholt werden. Das Keratin wäscht sich nach und nach wieder aus den Haaren. Da ich mich aber mit den glatten Haaren angefreundet habe und ich nicht mehr lockige Haare haben wollte, habe ich mir für die Zeit danach ein Glätteisen gekauft.

Was zeichnet ein gutes Glätteisen aus?

[left]DSC_5306 (Kopie)[/left]
[right]Bei den zahlreichen Angeboten an Glätteisen, fragt man sich natürlich welches Produkt das Richtige für seine Haare ist. Bei einem Glätteisen Test sollte man vor allem auf eine geringe Aufwärmzeit achten, auf eine verstellbare Temperatur, ein hochwertiges Heizplattenmaterial, eine Abschaltautomatik und auf ein drehbares Kabel.

Damit die Haare auch schön glänzen, kann ich euch das Garnier Fructis Wunder-Öl als Finish empfehlen, das mit ein paar Tropfen glänzendes und glattes Haar zaubert.[/right]Benutzt ihr auch ein Glätteisen oder seid ihr eher ein Fan von Locken? habt ihr schon einmal eine Keratin Behandlung ausprobiert?

19 Kommentare

  1. Ich habe so eine Behandlung noch nicht angedacht oder probiert aber meine Schwester hat es schon machen lassen. Ich selbst habe keine Welle sondern eine Krause. Ich würde sagen, dass ich noch schlimmer. Denn sie sind nicht richtig gewellt aber auch nicht glatt.

    Ich benutze Kuren für die Pflege, Öle oder auch Styling Produkte wo ich leichte Wellen bekomme. Ich habe mir jetzt kürzlich ein neues Glätteisen bestellt obwohl ich bereits 2 zuhause habe, die aber schon etwas älter sind. 1 x normales Glätteisen von Remington und ein kleines Glätteisen für den Pony , denn ich mittlerweile ja nicht mehr habe 🙂

    Ich finde es dennoch eine gute Alternative mit dem Keratin für Leute. Es ist keine Chemie und es lässt die Haare auch schneller als sonst trocknen, klingt doch prima.
    Es wäre allerdings besser, wenn es zumindest 6 Monate halten würde.

    Liebe Grüße,
    Heike

  2. Ich werde mal das Garnier Fructis Wunder-Öl ausprobieren, da du es empfehlen kannst und ich mich ohnehin nach solch einem Produkt umgeschaut hatte. 🙂
    LG, Henriette

  3. Interessant, von der brasilianischen Keratin Behandlung habe ich noch gar nichts gehört. Hört sich sehr interessant an, werde ich mal bei meiner Friseurin ansprechen.

    • Ich hoffe, dass das genauso gut wirkt, wie beim Frisör. Denke aber nicht, da man das Mittel dort ja noch mit einem speziellen Glätteisen in die Haarstruktur einpflegt. Hatte Mal einen Keratin Spray von Amazon und der hat nichts getaugt, leider 🙁

  4. Also ich benutze schon seit einiger Zeit den Braun Satin Hair 7 ST 710 Haarglätter und bin total begeistert von diesem Produkt. Meine gelockten Haare werden im handumdrehen geglättet. Zu Anfang habe ich befürchtet, dass meine Haare bei regelmäßiger Anwendung doch stark in Mitleidenschaft gezogen werden, jedoch war dies nicht der Fall. Meine Haare sehen immer noch gesund aus und ich verwende schon seit 6 Jahren ein Glätteisen. Man sollte aber stets die Anwendungsbeschreibungen durchlesen, bevor man die Haare glättet. Bei 200 Grad Celsius kann schnell etwas verbrennen. Immer schön vorher informieren und dann gehts auch.

    Liebe Grüße

    Sophie

  5. Ich benutze mein Glätteisen oft,da mir zum Glatt föhnen meist die Zeit und Lust fehlt. Ich habe schon öfter über eine Keratin Behandlung nach gedacht, vor allem weil ich denke dass es auf die Zeit gesehen vielleicht gesünder ist als das fast tägliche Glätten.

    Danke für den Bericht, vielleicht wird es bei mir ja 2013 was mit Keratin!

  6. Wie viel kostet so eine Keratinbehandlung? Wäre schon super, denn so unkontrollierte Locken wie bei mir, das gefällt mir nicht. Meistens kommt das Glätteisen dran und nach deinem Bericht vom Wunderöl von Fructis habe ich es mir gekauft. Es ist wirklich super und die Haare glänzen, dass es eine Freude ist. Meine Tochter verwendet es auch und da braucht man gar nicht so viel glätten, das Öl macht sie toll.

      • Oh das ist aber ziemlich teuer. Da kann man wirklich nur abwarten, bis es mal einen Gutschein irgendwo zu ergattern gibt. Danke für den Bericht.
        Liebe Grüße Gitti

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here