Werbung / Einladung zur Pressereise

Letzte Woche wurde ich vom CHAMÄLEON Theater eingeladen drei wundervolle Tage in Berlin zu verbringen. Denn es gibt nicht nur eine coole neue Show namens MEMORIES OF FOOLS, denn das bekannte Theater in den Hakeschen Höfen feiert auch sein 15-jähriges Jubiläum des neuen Zirkus.
Was ich sonst noch in Berlin erlebt habe, könnt ihr im Bericht 10 Attraktionen in Berlin, die du dir nicht entgehen lassen solltest, ansehen.

CHAMÄLEON New Circus Berlin

Jedes Programm im CHAMÄLEON Theater hat eine ganz spezielle Dynamik und ist ein Unikat. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Die akrobatischen Topleistungen der Darsteller und die fantastisch surrealen Theaterelemente, die mich stets aufs neue begeistern.
Das CHAMÄLEON Theater steht ganz unter dem Motto “Neuer Zirkus” und das seit mittlerweile 15 Jahren. Das doch noch recht junge Genre wird regelmäßig im CHAMÄLEON Theater im historischen, denkmalgeschützten Ballsaal der 1920er Jahre präsentiert, der sich in den Hakeschen Höfen, mitten in Berlin befindet.

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-eintrittskarte

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-hakeschen-höfe

Neuer Zirkus – Cirque Nouveau

Seinen Ursprung hat der Cirque Nouveau in Frankreich und dem frankophonen Kanada der 1970er Jahren. In dieser Kunstform verschmelzen Musik, Tanz, Theater, Akrobatik, bildende Künste und neue Medien miteinander. Das Ergebnis sind atemberaubende Shows mit akrobatischen Höchstleistungen und einer spannender Performance der Artisten .

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-ballsaal

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-food-platte

Memories of Fools – Cirk La Putyka

Das neueste Stück MEMORIES OF FOOLS wird von den tschechischen Zirkusrebellen von Cirk La Putyka aufgeführt, einer Show die seit 14. März im CHAMÄLEON gezeigt wird.
Dieses Jahr feiern wir 50-jähriges Jubiläum der Mondlandung, Bilder die 1969 um die Welt gingen. Die legendären Archivaufnahmen der damaligen Zeit war der dramaturgische Ausgangspunkt der Rahmenhandlung der Show. Es geht um den großen Kindheitstraum des kleinen Johnny, der unbedingt Astronaut werden möchte. Im Stück sieht mein seine Entwicklung und wie er es auch tatsächlich mit viel Glück schafft, den Weltraum zu erobern. Doch Johnny merkt am Höhepunkt seiner Karriere auch, was wirklich wichtig ist im Leben, seine Familie. Beim Stück wird die gesamte Bandbreite von Artistendisziplinen gezeigt: Luftring- und Duo-Trapez-Acts, Cyr-Wheel-Einlagen aber auch Zauberei, Clowning und Walking-Globe-Tänze, die sich wirklich sehen lassen können.

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-kinder-astronauten

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-akrobaten

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-mondlandung

Résumé

Mich hat das Stück sehr begeistert, die aktrobatischen Leistungen waren fantastisch und die Geschichte des kleinen Johnny sehr spannend und auch lustig erzählt und aufgeführt. Mit dem wundervollen Bühnenbild, den verrückten Darstellern und den tollen Special Effects und Traumsequenzen ist MEMORIES OF FOOLS eine tolle Vorstellung für die ganze Familie, die zum Träumen einlädt. Das Stück ist eine perfekte Mischung aus Science Fiction, Aktobatik, Theater und surrealen Bildern, das ihr euch, bei eurem nächsten Ausflug nach Berlin, unbedingt ansehen solltet.

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-akrobaten-show

CHAMÄLEON Theater
Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin
https://chamaeleonberlin.com

MEMORIES OF FOOLS
Spielzeit: bis 18. August 2019
Di. – Fr. 20:00 Uhr
Sa. 18:00 & 21:30 Uhr
So. 18:00 Uhr
https://chamaeleonberlin.com/de/shows/memories-of-fools

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here