Werbung / Einladung zur Pressereise / Eintritte selbst gezahlt

Im März wurde ich vom CHAMÄLEON New Circus Berlin und Visit Berlin dazu eingeladen ein Wochenende in der deutschen Hauptstadt zu verbringen. Im vorigen Beitrag habe ich euch bereits über die neue Show “MEMORIES OF FOOLS” erzählt, die ihr euch aktuell im CHAMÄLEON ansehen könnt und die wirklich sehenswert ist. Aber auch sonst habe ich so einiges in Berlin unternommen und meine 10 Ausflugtipps für Berlin möchte ich natürlich mit euch teilen.

10 Attraktionen in Berlin, die du dir nicht entgehen lassen solltest

1. Weltzeituhr am Alexanderplatz: Die denkmalgeschützte Uhrenanlage befindet sich mitten am Alexanderplatz und wurde 1969 aufgestellt. Die 10 Meter hohe Uhr enthält die Namen von 146 Orten. Im Zylinder dreht sich ein Stundenring, auf dem die Stunden durch die Zeitzonen wandern. Über der Weltzeituhr rotiert auch eine vereinfachte Darstellung des Sonnensystems mit Planeten.

Weltzeituhr
Alexanderpl. 1
10178 Berlin

10 Ausflugtipps für Berlin, die du dir nicht entgehen lassen solltest weltzeituhr

2. Madame Tussauds: Ich liebe Besuche im Madame Tussauds und war auch schon im Londoner und im Wiener Wachsfigurenkabinett. In Berlin gibt es gerade ein Dirty Dancing Special und als ich davon gehört habe, war für mich sofort klar, da muss ich hin. Einmal die berühmte Hebefigur mit Patrick Swayze zu üben oder mit ihm über das Wasser zu balancieren… Was für ein Moment!
Aber auch sonst gibt es coole Stationen, wie das “Ich bin ein Star holt mich hier raus” Dschungelcamp, man kann als Topmodel inkl. Windkanal posieren und Fotos schießen oder auch ein Video mit der bekannten YouTuberin Bibi drehen. Im Madame Tussauds gibt es viele interaktive Stationen und man kann sich die Bilder und Videos auch gleich im Anschluss gratis in sein Email Postfach senden lassen. Mit der Berlin Welcome Card gibt es 25% Ermäßigung auf den Eintritt oder man bucht online ein Kombi-Ticket (Dungeon, Sea Life, Legoland, Little Big City).

Madame Tussauds
Unter den Linden 74
10117 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-MADAME-TUSSAUDS

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-dschungelkönigin

3.Dungeon: Der Dungeon ist eine 90-minütige Gruselshow mit echte Schauspielern. Man erlebt an düsteren Schauplätzen die Geschichten von Berlins schlimmsten Serienmördern und Verbrechern. Dabei kann es auch passieren, dass man wie ich, selber als Hexe verurteilt wird oder den Geist der weißen Frau entdeckt. Da es teilweise schon sehr gruselig zugeht, würde ich Kinder erst ab 10 Jahren in den Dungeon mitnehmen. Sehr cool fand ich auch den abstürzenden Lift und die Begegnung mit Carl Großmann, dem Schlächter von Berlin. Aber zuviel möchte ich auch nicht verraten. Mit der Berlin Welcome Card gibt es 30% Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Dungeon
Spandauer Str. 2
10178 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest--berliner-dungeon

4. Sea Life: Sehr cool fand ich auch das Sea Life Aquarium. Hier gibt es viele Fische, Krebse und Quallen zu entdecken. Mein Highlight war der AquaDom am Ende der Tour. Es handelt sich um das “größte, freistehende zylindrische Aquarium der Welt” mit 11,5 Meter Durchmesser und einer Höhe von 25 Meter. Mit der Berlin Welcome Card gibt es 30% Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

AquaDom & Sea Life
Spandauer Str. 3
10178 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-sea-life

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-dschungelkönigin

5. Brandenburger Tor: Bei meinem letzten Aufenthalt in Berlin habe ich es leider nicht zum Brandenburger Tor geschafft, deshalb stand das Berliner Wahrzeichen ganz oben auf meiner To Do Liste. Das Tor ist das Wahrzeichen der deutschen Hauptstadt und befindet sich am Pariser Platz. Gebaut wurde es unter König Friedrich Wilhelm II in den Jahren 1789 – 1793 und es ist das einzig erhaltene von 18 Berliner Stadttoren. Vom Brandenburger Tor aus, kann man einen schönen Spaziergang auf der Allee “Unter den Linden”, Richtung Friedrichstraße (der Einkaufsmeile) machen. So kommt man auch an Wahrzeichen der Stadt wie der Humbolt Universität und der Museumsinsel vorbei.

Brandenburger Tor
Pariser Platz
10117 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-brandenburger-tor

6. Museumsinsel – Teil des UNESCO Welterbes: Die Museumsinsel liegt direkt an der Spree und ist Anlaufpunkt von fünf Museen: Das Alte Museum, das Neue Museum, das Pergamonmuseum, die alte Nationalgalerie und das Bode Museum. Es ist ein wirklich schöner Platz, der zum Verweilen einlädt, um die Bauwerke und die Aussicht zu genießen.

Museumsinsel Berlin-Mitte
Bodestr. 3
10178 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest--museum

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-museumsinsel

7. Denkmal für die ermordeten Juden Europas: Das Denkmal befindet sich auch gleich in der Nähe vom Brandenburger Tor und wurde von 2003-2005 errichtet. Es handelt sich um ein Mahnmal das von Peter Eisenman entworfen wurde. Das Konstrukt besteht aus Beton-Stelen mit unterschiedlichen Höhen, das wirklich beeindruckend aussieht. Das Durchqueren der Gänge mit welligen Boden, sorgte bei mir für Gänsehaut-Alarm.

Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Cora-Berliner-Straße 1
10117 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-juden-mahnmal

8. Die Hackeschen Höfe: Der Hackesche Markt ist das Kreativzentrum zwischen Alexanderplatz und Friedrichstraße. Hier kann man viele internationale Leckereien genießen und der Markt ist auch Mittelpunkt für viele Bars, Restaurants und Theater. Gönnt euch auch unbedingt eine hawaiianische Poke Bowl im MALOA in der Oranienburger Str. 7! Die war so unglaublich lecker!
Direkt in den Hackeschen Höfen befindet sich auch das CHAMÄLEON Theater. Ende des 17. Jahrhunderts lagen die Hackeschen Höfe noch außerhalb der Stadtmauern. Hier wurden damals Stroh und Heu gelagert, denn aufgrund der Brandgefahr war es damals verboten diese innerhalb der Stadt aufzubewahren.

Die Hackeschen Höfe
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin

CHAMÄLEON-New-Circus-Berlin---MEMORIES-OF-FOOLS-hakeschen-höfe

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-poke-bowls

9. Potsdamer Platz & Sony Center: Die Berliner Mauer verlief direkt über den Potsdamer Platz und Teile der Mauer sind auch heute noch dort zu finden. Gleich in der Nähe befindet sich auch das futuristische Sony Center, das einen Besuch wert ist.

SONY Center
Potsdamer Straße 4
10785 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-mauer-in-berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-potsdamer-platz

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-sony-center

10. Zalando Outlet: Ja ich weiß, das Zalando Outlet ist jetzt kein Wahrzeichen von Berlin, aber für Shopping-begeisterte wie mich, einfach so cool. Es befindet sich in einem alten Fabriksgebäude und dort kann man wirklich viele Schnäppchen ergattern. Die Auswahl an Schuhen, Shirts und Kleidern ist wirklich toll und einen Besuch wert.

Zalando Outlet Store
Köpenicker Str. 20
10997 Berlin

10-Ausflugtipps-für-Berlin,-die-du-dir-nicht-entgehen-lassen-solltest-kleider

Weitere Ausflugstipps für Berlin findet Ihr auch in meinem Bericht 24 Stunden Trip – 10 Ausflugstipps für Berlin.

2 Kommentare

  1. Hallo Victoria,
    nochmal lieben Dank für deine Teilnahme an meiner Berlin – Blogparade!
    Deine Tipps für 24 Stunden hätte ich bei meinem ersten, leider nur sehr kurzen Besuch, gut brauchen können.
    Leider ist mir ja durch die verspätete Anreise die Zeit für‘s Sightseeing total davon galoppiert.

    Liebe Grüße
    Isabel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here