Ich liebe kochen, aber oft bin ich so planlos, was ich kochen soll.
Umso mehr habe ich mich über das Angebot gefreut, dass ich 2 Wochen lang die Hello Fresh Box ausprobieren durfte.

2 Wochen Hello Fresh im Test

Erhalten habe ich die Classic Box mit jeweils 5 Rezepten und Zutaten der Woche. Was mich sehr gefreut hat, war, dass wirklich sehr viel Gemüse und frische Kräuter in der Kochbox enthalten waren. Geliefert wurde sie am Mittwoch Abend um ca. 19 Uhr, aber auch eine spätere Lieferung ist möglich.

gemüse-in-der-schüssel-hello-freshhello-fresh-lieferung-inhalt

Rezepte Woche 1

Auch die Gerichte klangen sehr vielversprechend. Hier sind sie im Überblick:

  • Schweinefilet mit Kräuterkruste, Schwarzwurzeln und knusprigen Ofenkartoffeln
  • Köstlich gewürzte Kokos-Hühnerspieße
  • Schnelle Trofie-Pasta mit Karottengrün-Pesto
  • Köstliche Gemüse-Linsen-Suppe
  • Pikanter Bratwurst-Eintopf mit cremigem Schnittlauch-Kartoffelpüree

Schweinefilet mit Kräuterkruste und knusprigen Ofenkartoffeln Hello Freshgewürzte Kokos Hühnerspieße Hello FreshTrofie Pasta mit Karottengrün Pesto Hello FreshGemüse Linsen Suppe Hello Fresh Pikanter Bratwurst eintopf Hello Fresh

Rezepte Woche 2

  • Schweineschnitzel in Zwiebel-Sahnesauce und gefüllte Ofen-Tomaten
  • Maishühnchenbrust in köstlicher Cranberries-Soße mit Würzreis
  • Schnelle Fettuccine aus der Pfanne
  • Schwäbische Eierspätzle mit viel Gemüse
  • Indische “Kedgeree” Reis Pfanne

Schweineschnitzel in Zwiebel Sahnesoße, gefüllte Ofen Tomaten Hello Fresh Maishühnerbrust in köstlicher Cranberries-Soße mit Würzreis HellO FreshSchnelle Fettuccini aus der Pfanne Hello Fresh Schwäbische Eierspätzle mit viel Gemüse Hello FreshINdische-Kedgeree-Reise-Pfanne-Hello-Fresh

Meine Erfahrungen mit Hello Fresh

Was mir besonders gut an Hello Fresh gefallen hat, sind die vielfältigen Rezepte und die tollen Ideen. Die Gerichte sind teilweise sehr extravagant, was ich aber durchaus gerne mag. Es ist dadurch durchaus ein kleiner Kochkurs für Zuhause, bei dem man viele neue Kombinationsmöglichkeiten und neue Gemüsesorten kennen lernt.

frisches-gemüse-hello-fresh

Würde ich wieder eine Kochbox bestellen?

Diese Frage würde ich definitiv mit Ja beantworten.

Man bekommt alle Produkte, die man für die Rezepte braucht nach Hause geliefert und muss sich eigentlich nur um Basics wie Butter, Öl, sowie Salz & Pfeffer kümmern. Natürlich sollte man auch das nötige Koch-Equipement in der Küche haben.

Gerade, wenn man berufstätig ist, wird einem viel Arbeit abgenommen, da man so nicht mehr einkaufen gehen muss. Und die Frage “Was koche ich heute nur” fällt somit auch weg.

Außerdem liebe ich frische Kräuter und Gerichte mit diesen zu verfeinern, schmeckt nicht nur gut, sondern ist bei jedem Gericht das Tüpfelchen auf dem i.

Die Rezepte sind ausgewogen und eine genaue Nährwertangabe pro Person ist auf den Rezeptkarten abgebildet.

frische-kräuter-hello-fresh

Die Hello Fresh Classic Box gibt es ab € 41,99 für 3 Mahlzeiten für 2 Personen. Nähere Infos unter: www.hellofresh.at

hello-fresh-frische-zutaten

3 Kommentare

  1. Das sieht alles so frisch und lecker aus. Mir fallen zig Gerichte ein, die man aus den tollen Zutaten kochen könnte. Ich werde morgen mal auf den Wochenmarkt gehen und mich auch mit Gemüse eindecken. Ein schönes Wochenende wünscht Jula

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here