Start Events Garnier Olia Colo Party

Garnier Olia Colo Party

Vor einigen Wochen wurde ich von Garnier eingeladen an einer Colo-Party teilzunehmen. Im Jänner wird nämlich eine neue Coloration auf den Markt kommen namens Olia.

Was passiert beim Haare färben?

Bei einer Coloration finden 2 Prozesse statt: Einerseits wird die ursprüngliche Farbe aufgehellt und andererseits wird ein neuer Farbstoff eingebettet. Für die Aufhellung braucht man ein Alkalisierungsmittel, wie zum Beispiel Ammoniak und Wasserstoffperoxid.

DSC_3473 (Kopie)

Garnier Olia

Viele kennen das Problem, dass beim Färben die Haare ziemlich austrocknen. Da die Coloration Garnier Olia aus 60% Öl besteht, erhalten die Haare nicht nur ein intensiveres Farbergebnis, sie glänzen auch mehr und sehen gesünder aus.
Durch das ODS – Oil Delivery System gibt es eine neue Formel, die auf der Kraft des Öls basiert.

DSC_3495 - Kopie (Kopie)

Die 4 Blumenöle

Die Blumenöle Kamelie, Sonnenblume, Passionsblume und Wiesenschaumkraut mindern eine Reizung der Kopfhaut. Die Haarfaser wird umhüllt und die Oberfläche versiegelt. Außerdem wird der Olia Haarfarbe kein Ammoniak beigefügt, dadurch fällt der beißende Geruch weg. Stattdessen duftet die Haarfarbe nach Limetten, Ananas, Jasmin und Patschuli.

Die Colo Party

DSC_3487 - Kopie (Kopie)

Neben den leckeren Häppchen und frisch gemixten Cocktails sorgte der anwesende DJ für die nötige Stimmung. Auch das Garnier / L’Oréal Team stand uns rund um die Uhr bei Fragen und Wünschen zur Verfügung.

 

Jeder Anwesende durfte sich seine bevorzugte Haarfarbe aussuchen. Das nötige Equipment lag bereits auf jedem Platz bereit.

Blogger Mädels (Kopie)

 

ColoParty-99 (Kopie)

Ich entschied mich für die Nummer 7.0 Mittelblond, weil ich meine Haare etwas dunkler haben wollte. Und dann kam der Schock meine Haare wurden während der Einwirkzeit grünlich. Zuerst dachte ich noch, dass das nur eine Täuschung sei und alles in Ordnung ist, doch leider wurde aus dem Mittelblond nichts. Am Foto lach ich noch, da sah ich die Farbe noch nicht.

DSC_3505 (Kopie)

Zum Glück war der Garnier Experte Markus Güpner anwesend, der meine Haare rettete und den Grünstich Gottseidank wieder verschwinden ließ.

 Garnier Event nachher (Kopie)

Leider ist mir das schön öfters bei Haare färben passiert, dass hellblonde Haare bei aschigen Tönen grünlich werden. Ich bin aber guter Hoffnung und werde die Garnier Olia Haarfarbe noch einmal in Ruhe zu Hause ausprobieren und hoffe auf das Beste. Ein Bericht wird folgen.

Hier noch das Video zur Party

7 Kommentare

  1. ooh, ich wollte so gern bei dem produkttest der haarfarbe mitmachen, leider bin ich nicht ausgewählt worden. werde es demnächst im einzelhandel kaufen. bin schon gespannt auf das ergebnis. 🙂 wie zufrieden bist du mit der haarfarbe?

    • die Haarfarbe ist viel reichhaltiger und sehr angenehm und sie duftet endlich Mal. Ich schreibe aber noch einen genaueren Bericht in den nächsten 2 Wochen, wenn ich sie erneut und in Ruhe zu Hause färbe.

  2. Tolle Bilder und super Video, aber grüne Haare, das ist schon ziemlich heftig. Gut, dass deine Haare noch rechtzeitig gerettet wurden. Dass ein Grünstich auch bei einer chemischen Haarfarbe entstehen kann, hab ich gar nicht gewusst, dachte mir immer nur das geht nur bei Henna.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here