Ich liebe es abends heimzukommen, zu duschen und mich in einen weichen Pyjama reinzukuscheln. Dann fühle ich mich besonders wohl und kann sehr schnell und gut einschlafen.

Bei Pyjamas und Nachthemden lege ich besonders viel Wert auf eine ausgezeichnete Qualität. Kratzige Materialen kommen mir nicht ins Haus. Allerdings muss die Kleidung nicht nur bequem sein, sondern auch gut aussehen. Schließlich will man als Frau ja auch attraktiv für seinen Mann aussehen, deshalb würde ich beispielsweise nie ausgebeulte Jogginghosen tragen.

Anfang September durfte ich die neue Loungewear vom US Label JOCKEY kennenlernen. Ich kannte die Marke bisher noch gar nicht, doch nach einer Pressepräsentation bin ich sehr von der Marke und der Kollektion angetan und ich bin mir sicher, dass wir noch viel von JOCKEY hören werden.
Hier möchte ich euch nun meine Eindrücke der neuen Damen Loungewear zeigen und euch auch ein wenig über die Geschichte von Jockey erzählen.

jockey-schlafmaske

JOCKEY Damen Loungewear Kollektion

JOCKEY bietet eine tolle Auswahl an Loungewear mit unverwechselbaren Motiven und verspielten Stickereien. Gerade die Liebe zum Detail zeichnet die Marke aus Amerika aus.

boxershorts-und-Pyjama-jokey

Herbst / Winter Kollektion

Die Herbst / Winter Kollektion 2014/15 ist inspiriert von typisch amerikanischen Farben und Symbole. Die Qualität ist hochwertig und die Materialien aus Baumwolle und Modal kuschelig weich.
Die dominierenden Farben sind Rot, Dunkelblau und Beige. Dadurch können die Shirts, Shorts und Panties auch gut untereinander kombiniert werden.

jockey-pyjama

Die Geschichte von JOCKEY

JOCKEY gibt es übrigens bereits seit 1876 und durch das Unternehmen gab es bereits einige Produktinnovationen. Zum Beispiel haben sie den Herrenslip erfunden, genauso wie die erste weltraumtaugliche Unterwäsche.

Heute Produziert das Familienunternehmen JOCKEY jährlich mehrere Millionen Wäscheteile für Damen und Herren, die weltweit in mehr als 120 Ländern vertrieben werden.

jockey-pyjama-mit-tasche

Erhältlich sind die JOCKEY Produkte bei Peek & Cloppenburg, den Huber Filialen und natürlich auch online. Habt ihr schon einmal von JOCKEY gehört beziehungsweise etwas gekauft?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here