Seit mein Sohn Lenny auf der Welt ist, ist er ein großer Lego Fan. Anfangs begnügte er sich noch mit den LEGO Primo Steinen und den lustigen Tierrasseln. Danach begann er große Bauwerke mit den LEGO Duplo Steinen zu bauen und heute traut er sich schon an die kleinen LEGO Steine ran und liebt es kleine Autos und Flugzeuge zusammenzusetzen.

LEGO Duplo – Lustiges Picknick

Zu Ostern wurde er mit einer neuen LEGO Box namens “Lustiges Picknick” überrascht. Darin sind nicht nur typische LEGO Duplo Steine enthalten, sondern auch Zutaten für leckere Sandwiches, Getränke und gesunde Snacks, wie Weintrauben, Orangen oder Tomaten zum Selberbauen.

lego-duplo-burger-bauen

lego-milch-und-traubensaft

Burger und Sandwiches selbst kreieren

Lenny war sofort Feuer und Flamme, denn mit dem Set kann er ruckzuck große Burger mit den Zutaten nach Wahl zusammenstellen. Er fragt mich immer, was ich genau in meinem Burger haben möchte und ich sag ihm dann zum Beispiel mit Salat, Fleisch und Käse.
Der Deckel der LEGO Box dient hierbei als praktisches Tablett und auch Getränketüten können mit den enthaltenen Steinen optimal zusammengebaut werden. Zusätzlich findet man auch Snacks wie Weintrauben in der Box und kann mit der Ketchup-Flasche Ketchup auf den Burger drücken.

lego-ketchup

Zusätzlich befinden sich in der Box Sandwich-Rezept Möglichkeiten, den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Geeignet für Kinder ab 1 1/2 -5 Jahre.
Unverbindliche Preisempfehlung ca. € 29,99

Résumé

Das LEGO Duplo – Lustiges Picknick Set macht Lenny auch nach Wochen große Freude. Jedes Mal, wenn andere Kinder zu Gast sind, zückt er sofort seine LEGO Box und bietet einen leckeren Burger an. Ich finde die Box ist eine tolle Idee den Kindern beizubringen, wie sie sich einen Sandwich / Burger selbst zusammenzustellen können und welche Snacks und Zutaten gesund sind. Die Kreativität wird gefördert und es macht einfach eine Menge Spaß.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here