Vor kurzem wollte sich meine Schwester selbst belohnen und sich eine edle Rolex Uhr auf der Kärntnerstraße in Wien kaufen. Da aber schon das kleinste Standardmodell ohne Schnick Schnack € 3000 aufwärts kostet, hat sie den Gedanken sehr schnell wieder verworfen.

Luxusuhren online kaufen

[left]DSC_5731 (Kopie)[/left]
[right]Jetzt ist sie aber im Netz auf eine Seite gestoßen namens Chrono24.at. Hierbei handelt es sich um eine internationale Uhrenbörse, die es seit 2003 gibt und auf der man in 35 Ländern Uhren online kaufen und verkaufen kann. Die Luxus- und Standardmodelle werden teilweise von Privatverkäufern und teilweise auch von renommierten Uhrenhändlern angeboten. Zur Auswahl stehen Fliegeruhren, Chronographen und Automatikuhren für Damen und Herren in verschiedensten Ausführungen.
Alleine in der Kategorie Rolex findet man auf der Seite aktuell insgesamt 9.018 neue und 11.048 gebrauchte Rolex Uhren.[/right]

Kann man den Online Händlern vertrauen?

Natürlich fühlt man sich immer sicherer, wenn man zu einem autorisierten Händler vor Ort geht, um sich ein hochwertiges höherpreisiges Produkt zu kaufen. Deshalb finde ich es auch eine tolle Idee, dass die Seite Chrono24 einen Trusted Seller Status vergibt. Das bedeutet, dass der Händler grundsätzlich mit Originalware handelt, keine Beschwerden oder Streitfälle bekannt sind, der Händler für einen versicherten Versand verantwortlich ist, die Waren kurzfristig lieferbar sind und Kundenanfragen schnell bearbeitet werden.
Die Angebote werden übrigens automatisch in 22 Sprachen übersetzt, sodass die Sprachbarriere wegfällt und auch sonst wirbt Chrono24 für einen kompetenten Support und einen sicheren Prozess.

Sicherheitstipps für Käufer und Verkäufer

Ansonsten bietet die Seite auch noch eine Liste mit Sicherheitstipps an. Zum Beispiel sollte man Vorsicht vor Anbietern mit kostenlosen Email Adressen wie yahoo.com walten lassen. Auch sollte man keinen Geldtransfer über Western Union durchführen. Sollte der Anbieter einen Escrow- oder Treuhandservice vorschlagen, kann man ihn übrigens bei Chrono24 auf seine Seriosität hin überprüfen lassen.

Habt ihr euch schon einmal überlegt eine Luxusuhr, wie eine Rolex oder Breitling zu kaufen? Würdet ihr euch trauen eine solche über das Internet egal ob neu oder gebracht zu bestellen?

 

 

4 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here