Jedes Mal, wenn ich in der Apotheke ein Medikament kaufe, denke ich mir, wie schrecklich teuer die Produkte in Österreich sind.
Deshalb kaufe ich Medikamente und andere Beauty Produkte immer sehr gerne in einer Online Apotheke in Deutschland, da es dort oft viel größere Spargrößen gibt und man sich einiges an Geld sparen kann.

Medikamente Haul aus der Online Apotheke

Bei meinem Apotheken Haul mache ich mir dann immer eine genaue Liste, was meine Familie und ich in den nächsten Wochen und Monaten brauchen könnte.
Produkte, die in keiner Heimapotheke fehlen dürfen sind zum Beispiel Aspirin Plus C Brausetabletten, Mucosolvan Hustentropfen, Neo-Angin Halsweh-Spray und Rennie Sodbrenn-Tabletten. Gerne kaufe ich von diesen Basics große Größen damit wir auch eine Weile damit auskommen. Die Mucosolvan Hustentropfen können übrigens Erwachsene und Kinder gleichermaßen verwenden.

medikamente

Fieberblasen und trockene Augen

Mein Sohn hatte letztens eine Fieberblase und durfte nur in den Kindergarten mit Herpespflaster. Sehr zum Empfehlen sind die unsichtbaren Compeed Pflaster, die auch bei kleinen Kindern mehrere Stunden halten.
Ein Produkt, das ich auch immer in meiner Tasche habe, sind die einzeln verpackten Opticalm Augentropfen. Gerade, wenn man viel vor dem PC arbeitet, helfen sie mir, dass meine Augen nicht brennen oder jucken. Außerdem kann ich sie sogar mit Kontaktlinsen verwenden.

herpespflaster-augentropfen

Lavera Beautyprodukte

In den letzten Monaten bin ich auch ein großer Fan von den Lavera Naturprodukten geworden.
Seit dem letzten Jahr verwende ich ja keine Deos mehr mit Aluminium. (hier habe ich darüber berichtet) Die Lavera Deos kommen gänzlich ohne das schädliche Metall aus, duften herrlich nach Orange oder Limette und sorgen dafür, dass keine unangenehmen Gerüche entstehen.

Ebenso benutzt mein Sohn die Lavera Zahncreme, die gänzlich ohne Fluorid auskommt. Gerade in letzter Zeit hat man in den Medien viel Schlechtes über das giftige Fluorid gehört, dass es die Zähne zerstören soll und den Körper vergiftet. Ich selber benutze schon noch Zahnpasta mit Fluor. Da mein Sohn allerdings oft die Kinderzahnpasta schluckt, benutzen wir schon seit längerer Zeit die fluorfreie Lavera Zahnpasta Alternative.

Sehr gerne mag ich auch die Lavera Fußcreme mit Macadamia und Heilerde, da meine oft müden Füße damit optimal gepflegt werden.

lavera-deo-zahncreme

Außerdem gibt es noch von Lavera fabelhafte Bodylotions, die eine angenehme Größe für Reisen oder das Fitnesscenter haben. Ob Coconut Dream, Honey Moments oder Orange Feeling – ich liebe sie alle!

lavera-bodylotions

Bioderma für sensible Haut

Ihr wisst ja, dass meine Haut gerade sehr sensibel ist und ich sie keinesfalls reizen möchte. Deshalb verwende ich in solchen Phasen gerne die Bioderma Produkte. Die Sensibio Maske versorgt meine Gesichtshaut optimal mit Feuchtigkeit und das Mizellen Wasser reinigt mein Gesicht ohne Rubbeln zu müssen.

bioderma

Chia-Samen

In den letzten Monaten habe ich auf Blogs viel von Chia-Samen gehört. Diese kleinen Wundersamen waren sogar schon den Maya bekannt und sind reich an Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren. Zusätzlich verlangsamen sie die Umwandlung von Kohlenhydraten in Zucker und die Energie im Körper bleibt länger aufrecht.

chia-samen

Ich mische die Samen gerne in Smoothies, in meinen Jogurt oder lasse sie in Milch quellen, dass daraus eine Art Pudding entsteht. Schmeckt übrigens super lecker in Kombination mit frischen Früchten.

chia-pudding

Kauft ihr eure Medikamente auch Online oder lieber in der Apotheke vor Ort? Habt ihr schon einmal Chia-Samen gekauft und gekostet?

4 Kommentare

  1. Diese Chia-Samen sind neu für mich – wie schmeckt denn dann das Endergebnis ohne Früchte?

    Ich bestelle auch gerne in Online-Apotheken, weil die Produkte oft billiger kommen und gerade Standart-Sachen wie Aspirin, Lutschtabletten und Co. kann man ja auch ohne Bedenken im Voraus kaufen, das braucht man früher oder später sowieso! =)

  2. ich bestelle die medikamente über die firma – da bekomme ich rabatt und das ist ganz praktisch. im onlineshop bin ich meist zu geizig, weil ich keine versandkosten zahlen möchte

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here