Ich durfte den innovativen SECOSAN Stick der Firma Trotec HealthCare GmbH testen.

Der bioneutrale und trinkwassergeeignete Secosan Stick mit patentierten Wirkprinzip hält

  • Trinkflaschen
  • Kaffeemaschinen
  • Karaffen
  • Haustiertränken
  • Inhalatoren
  • Luftbefeuchter
  • Verdunster auf Heizkörpern
  • Zimmerbrunnen

und andere Wasserbehälter frei von Keimen und das auf natürliche Weise.

Im Wasser befinden sich nämlich viele Mikroorganismen, wie Bakterien, Viren und Pilze – im besten Fall in gesundheitlich unbedenklicher Konzentration.

Wenn Wasser längere Zeit steht oder erwärmt wird, dann vermehren sich die Mikroorganismen in schwindelerregender Geschwindigkeit.
SecoSan ist das patentierte Wirksystem für unbelastetes Wasser, denn es verhindert die Keimvermehrung nachweislich.

Das einzigartige Secosan Wirkprinzip basiert auf einem ganz natürlichen chemischen Prinzip, welches bereits seit Jahrhunderten bekannt ist:  
Silber wirkt bakterienhemmend.
Eine spezielle Oberfläche sowie ein Ionenspeicher ermöglichen die kontrollierte Abgabe von Silberionen in das Wasser. Somit bleibt die Silberkonzentration im Wasser unbedenklich, aber die Wirkweise unverändert effektiv – und das garantiert bis zu 6 Monaten.

Die Entscheidung fiel schwer, wo der Secosan zum Einsatz kommen sollte. ich habe mich für meine Dolce Gusto Kaffeemaschine entschieden.

    Hier schwimmt er nun im Wasserbehälter.

Der Secosan Stick ist eine interessante Neuheit, der sicher viel Begeisterte Nutzer finden wird.
Leider ist das Produkt noch nicht am Markt, soll aber bald im Fachhandel erhältlich sein.

Das Produkt ist nicht nur für den gesundheitsbewussten Mensch interessant, sondern gewiss auch für Tierliebhaber! Deshalb hoffe ich, dass das Produkt auch im Tierfachhandel erhältlich sein wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here