Als ich im Februar gefragt wurde, ob ich die neue Garnier Figurverbessernde Shorts probieren möchte, war ich schon sehr gespannt auf den Test. Gemeinsam mit einer Freundin testete ich die Shorts und von unseren Erfahrungen möchte ich heute berichten.

Garnier Figurverbessernde Shorts

Die Shorts von Garnier, die Figurverbessernde Ergebnisse verspricht, gibt es zum Beispiel bei Bipa in den Größen S-M und L-XL und sie kostet ca. € 29,99.

Wirkstoffe

Die Figurverbessernde Shorts von Garnier  wurde gemeinsam mit Lytesslab, einem Spezialisten für kosmetische Textilien entwickelt. Es handelt sich um Shapewear, die nicht nur den Bauch flacher wirken lässt, sondern auch einen Massage Effekt bietet und hautstraffende Wirkstoffe freisetzt.

1) Hautstraffende Wirkstoff Formel

Koffein und Shea Butter sind in Form von Micro Kapseln in das Textil Gewebe eingearbeitet und können so den ganzen Tag als Fat Burner an den Problemzonen wirken.

2) Massierendes Micro Gewebe

Durch eine doppelt gewebte Wabenstruktur bietet die Shorts bei jeder Bewegung einen Massageeffekt für die Haut. So wird die Mikro-Zirkulation angeregt, was Cellulite mindern kann.

3) Shaping Effekt

Durch die enge Passform fungiert die Shorts von Garnier als Shapewear, die den Bauch und die Beine schlanker und den Po knackiger wirken lässt.

Anwendung

Die Garnier Figurverbessernde Shorts sollte man täglich für mindestens 8 Stunden an mindestens 20 Tagen hintereinander tragen. Sie kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden.
Die enthaltenen Wirkstoffe sind ca. 30 Waschgänge aktiv.
Man kann sie sowohl tagsüber, als auch nachts tragen.

figurverbessernde Shorts
figurverbessernde Shorts

Die Mikro Kapseln werden besonders bei Bewegung aktiviert, deshalb sollte man sie auch beim Sport tragen.
Darunter trägt man am besten nur einen String, damit möglichst viel Hautkontakt hergestellt wird.

Résumé

Meine Freundin und ich haben uns vorgenommen die Figurverbessernde Shorts für mindestens 20 Tage zu tragen.

Allerdings habe ich den Test bereits nach ein paar Tagen abgebrochen, da ich mich mit der Hose unwohl fühlte. Unter einer Hose getragen, wurde mir schnell sehr heiß und ich musste andauernd an das beige Ding denken.
Außerdem sieht sie getragen nicht wirklich sexy für den Partner aus, eher wie eine lange Oma-Unterhose, die aber auch nicht so straff an der Haut sitzt, wie zum Beispiel klassische Shapewear.

Liebestöter Hose
Liebestöter Hose

Ich habe sie auch einige Male beim Sport getragen, allerdings muss man sich dann wirklich ein zweites Exemplar zulegen, denn nass geschwitzt, will man sie garantiert nicht am nächsten Tag wieder tragen. Bei einem Preis von je € 29 gehen aber mehrere Exemplare ziemlich ins Geld.
Meine Freundin hat das Experiment bis zum Schluss durchgehalten und war top motiviert. Ihr gefiel der Shaping Effekt unter Röcken oder Hosen, allerdings darf der Rock auch nicht zu kurz sein, denn wie schon erwähnt ist die Shorts von Garnier relativ lang, damit die Mikro Kapseln auch auf die Beine wirken.

Allerdings konnte sie nach 20 Tage keine figurverbessernden Resultate feststellen. Nachgemessen wurde übrigens mit einem Maßband. Deshalb war sie so enttäuscht, dass sie die Shorts auch nicht länger tragen wollte, denn wirklich bequem ist sie ja auch nicht und bei den immer wärmer werdenden Temperaturen schon gar nicht.

Es hilft nichts, wir müssen also doch weiterhin mit viel Sport und einer gesünderen Ernährung der Bikini Figur nachjagen.

Habt ihr bereits die Garnier Figurverbessernde Shorts probiert oder habt ihr es noch vor?

4 Kommentare

  1. ich habe sie auch ausprobiert u bin leider sehr unzufrieden, ich habe Größe 36 u habe daher eine Pant in S gekauft (34-38) allerdings schnürt sie mich beim sitzen bei den Nähten ein, was sehr unangenehm ist. Auch ich habe keinen Effekt feststellen können, schade. zumindest war die shorts grad im angebot u ich mußte nur 9,9 euro ausgeben…

  2. bisher hatte ich nicht einmal etwas von den shorts von garnier gehört,aber nachdem ich deinen Bericht so lese muss ich sagen mit so einem teil könnte man mich wohl auch eher jagen als des ich das tragen würde…hmm wobei das ja natürlich auch wieder sport wäre und somit der Zweck ja auch erfüllt werden könnt :D,nein im ernst da müsste ich wirklich schon gute resultate erwarten können um so eine shorts auszuprobieren,

  3. ich bin auch am Testen, aber kann keine Verbesserung erkennen. Die Short finde ich allerdings trotzdem nicht schlecht, weil die Speckröllchen damit gut kaschiert werden

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here