Als wir die Fotos für dieses Herbst Outfit gemacht haben, hielten sich die eisigen Temperaturen noch in Grenzen. Die Nachmittage waren sonnig, nicht zu kalt, aber auch nicht zu warm – also das perfekte Herbstwetter, um ein paar Stunden mit der Familie in der Natur zu verbringen.

Herbst Outfit für einen sonnigen Tag

An manchen Tagen trage ich einfach nur Jeans und ein Shirt, aber hin und wieder auch Kleider und Röcke, wie dieses Modell von Burberry. Gekauft habe ich den Rock und die Jacke im Outlet in Parndorf.

Hohe Schuhe sind mittlerweile eine Seltenheit geworden, obwohl sich in meinen wilden 20ern viele tolle Modelle angesammelt haben. Heutzutage trage ich lieber flache Schuhe. Besonders Stiefel (dieses Modell ist von Jello) müssen warm halten und bequem sein.

herbstoutfit

herbstoutfit-stiegel

Nie ohne meine Shades

Außerdem gehe ich nie ohne Sonnenbrille außer Haus. Am liebsten mag ich extravagante und elegante Modelle.
Marc Jacobs ist einer meiner Lieblingsdesigner und seine Brillen immer ein Must-Have für mich. Dieses schicke Cat-Eye Retro-Modell habe ich im Sunglasses Shop gefunden und mich sofort verliebt.
Ich mag die coole Kombination aus getigerten Brauenbogen und pastelligen rosa-farbenen Bügel für mein Herbst Outfit.

detail-sonnenbrille-herbstoutfit

detail-sonnenbrille-2-herbstoutfit

Zeit im Garten genießen

Wir haben das Glück, dass wir in Wien bei unserer Wohnung auch einen Hof mit kleinen Garten dabei haben. Gerade, wenn es uns einmal nicht freut zum Spielplatz zu gehen, ist das sehr praktisch, um eine Runde Ball zu spielen oder große Seifenblasen zu machen.

herstoutfit-mit-lenny

detail-jacke-herbstoutfit

das Leben in Wien

Natürlich haben wir schon oft überlegt, ob es vielleicht besser wäre, wieder aufs Land zu ziehen, da es in einer Stadt doch viele Verbrechen und auch Gewalt gibt.
Mein Freund und ich sind beide im Bezirk Gmunden am Traunsee aufgewachsen und haben fast täglich den See und die Berge vor Augen gehabt.

Wir besuchen regelmäßig die Verwandten dort und Lenny genießt hier ganz besonders die frische Luft und die Natur, aber auf Dauer können wir uns ein Leben am Land einfach nicht mehr vorstellen. Zu sehr genießen wir die Vorteile der Stadt, wie zum Beispiel die vielen Unterhaltungs- und Ausgehmöglichkeiten.

Aber wer weiß, vielleicht ändern wir unsere Meinung auch in ein paar Jahren.

leben-am-traunsee
Outfit

Jacke und Rock: Burberry
Stiefel: Jello
Sonnenbrille: Marc by Marc Jacobs via Sunglasses Shop
Lippenstift: Rouge G 820 Rouge Parade von Guerlain

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here