Ein Lipgloss, der provokanten Glanz, berauschende Farbe und extreme Raffinesse verspricht? Das machte mich neugierig.

Yves Saint Laurent Gloss Volupte

Es handelt sich um einen neuen Lipgloss der Volupté Serie. Er verbirgt sich in einem edlen Etui, verziert mit einem silbernen Ring auf dem das legendäre YSL Kassandra-Logo prangt.

ysl-lipgloss-geschlossen

ysl-lipgloss

Beim Öffnen kommt ein Mund geformter Applikator zum Vorschein, der wie ein sanfter Kuss über die Lippen gleitet. Mit der feinen Spitze lässt sich so die Lippenkontur bis in die Mundwinkel exakt nachziehen.
Die zahlreichen verschiedenen Farben zaubern einen goldschimmernden oder klaren Glanz auf die Lippen.

Der Lipgloss, der nicht klebt

Durch das Light Kiss SystemTM klebt der Gloss Volupte nicht und polstert die Lippen optisch auf.
Der Lipgloss fühlt sich auf den Lippen viel cremiger an, als ein klassischer Gloss und zaubert einen schönen Wet-Glanzeffekt.
Ein zusätzlicher Bonus: Der Lipgloss hat ein fruchtiges Mango-Aroma, wodurch er herrlich duftet.

YSL-Lipgloss-Tragefoto

Résumé

Ich kann nur sagen, ich bin begeistert. An und für sich trage ich lieber Lippenstifte, da ich es nicht mag klebrige Lippen zu haben.
Der Gloss Volupté ist aber ganz anders. Er duftet nicht nur unglaublich lecker nach Mango, sondern hat auch eine angenehme cremige Konsistenz mit wunderschönem Goldglanz-Partikel.

Gloss Volupté ist ab Februar in Österreich  um unverbindlich empfohlene € 30,00 erhältlich.

1 Kommentar

  1. Ich glaub meine Freundin hat den gleichen Lippenstift von Yves Saint Laurent. Gefällt mir – soweit eine Männermeinung zu dem Thema überhaupt Wert oder Gewicht hat 😉 – auch sehr gut. Nicht zu auffällig, schön dezent, aber trotzdem schick.
    lg Martin

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here