Weihnachten ist für uns immer ein ganz besonderes Fest. Hier treffen sich meine Schwestern, unsere Familien und ich bei meinen Eltern in Altmünster in Oberösterreich. An diesen paar Tagen herrscht dort immer ein richtiges Chaos. Alle 13 Personen wollen verköstigt werden, spielende Kinder laufen schreiend durch das Haus und die üblichen kleinen Streitereien wegen Kleinigkeiten treten auf.

Weihnachten – Geschenke, Essen und Spielen

Aber abends am 24. Dezember sind wir dann wieder alle so gut wie entspannt, der Weihnachtsstress ist vorbei und wir können in Ruhe Essen und Geschenke auspacken. Später, zu später Stunde, wenn die Kinder im Bett sind, wird dann der Tisch abgeräumt und der Pokerkoffer mit den Karten und dem Spielgeld auf den Tisch gelegt – es ist Zeit für das Familienpokern.

Zwischen gut gefüllten Kekstellern und Tassen mit Kakao und Kaffee beginnen wir dann unser Spiel. Am liebsten spielen wir Texas Hold’em, da man einfach bessere Gewinnchancen hat. Zwar spielt mein Vater lieber die klassische Poker Variante, das er noch aus seiner Jugend kennt, aber er wird meistens überstimmt, da er sonst immer gewinnt.

Texas Hold’em am iPad spielen

Aber auch unter dem Jahr spiele ich gerne online mit meinem Freund auf dem iPad. Allerdings spielen wir nie mit realem Geld, da ich viel zu viel Angst hätte viel Geld zu verlieren. Bei Pokerstars zum Beispiel ist man nicht verpflichtet mit Echtgeld zu spielen. Man kann selbst entscheiden, ob man lieber mit Spielgeld-Chips spielt oder mit Echtgeld. Sollte einem übrigens das Spielgeld ausgehen, kann man sein Spielkonto per Rebuy Funktion bis zu drei Mal pro Stunde wieder auffüllen. Danach muss man wieder bis zur nächsten Stunde warten, um erneut wieder welches zu erhalten. Die Spielgeld Pokertische sind übrigens die, die mit dem Wort „Fun“ beginnen.

Also ich spiele irrsinnig gerne Poker. Zwar braucht man immer eine große Portion Glück, aber man muss auch gut kombinieren können und auch hin und wieder so bluffen, dass alle anderen darauf reinfallen.
Spielt ihr zu Weihnachten auch mit eurer Familie Spiele oder seid ihr mehr mit dem Essen und Geschenke auspacken beschäftigt? Spielt ihr gerne Texas Hold’em Poker? Würdet ihr auch um Geld spielen?

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here