Ich hoffe ihr hattet gestern ein schönes Weihnachtsfest und habt die Zeit mit eurer Familie genossen.
Während der letzten 2 Wochen durfte ich ein neues Gerät testen, das mich von Tag zu Tag mehr begeisterte.

Foreo – Luna mini

foreo-mini-eingeschalten

Bei dem Foreo Luna mini handelt es sich um ein Gesichtsreinigungsgerät. Das Produkt besteht aus hygienischen Silikon-Noppen und ist zu 100% wasserdicht. Die T-Sonic™ Pulsationen revitalisieren die Haut sanft. Die Gesichtshaut wird durch den Hoch-Frequenzmodus deutlich effektiver, als bei einer Reinigung per Hand gereinigt und Unreinheiten beseitigt. Außerdem muss man sich für den Reinigungsvorgang nur 1 Minute Zeit nehmen.
Das Gerät wird per USB Kabel aufgeladen und ist danach 300 Mal einsetzbar.

Anwendung

foreo-luna-mini

Nach dem Aufladen per USB Kabel trägt man seine normale Gesichtsreinigung mit etwas Wasser auf die Haut auf. Nun schaltet man den Foreo Luna mini per Knopfdruck ein. Es gibt zwei Geschwindigkeitsstufen, je nachdem ob man eine sanftere oder intensivere Reinigung bevorzugt. Die T-Sonic™ Pulsationen befreien die Poren von Fett, Schmutz und Make-up und entfernen abgestorbene Hautzellen.
Jede Gesichtszone sollte ca. 15 Sekunden gereinigt werden, danach leuchtet die Anzeige kurz als Erinnerung auf, die Vibration verstummt für einen Augenblick und man widmet sich dem nächsten Gesichtsbereich. Nach einer Minute ist das Gesicht optimal gereinigt. Die Anwendungszeit von 3 Minuten sollte nicht überschritten werden, danach schaltet sich der Foreo Luna mini automatisch ab.

reinigung-foreo

Der Foreo Luna mini ist bei Marionnaud in den Farben Petal Pink, Turquoise Blue, Magenta, Purple und Cool Gray um € 119 erhältlich.
Erhältlich sind auch Modelle für den Mann und der klassische Luna mit einem zusätzlichen Anti-Ageing Modus.

Résumé

Ich finde das Gesichtsreinigungsgerät wirklich toll und auch bestens bei empfindlicher Gesichtshaut wie meiner geeignet. Anfangs habe ich etwas fester aufgedrückt, was gar nicht nötig ist, denn durch die Silikonnoppen wird die Haut auch bei leichtem Druck bestens gereinigt.
Ich habe den Foreo Luna mini nun seit 2 Wochen im Einsatz und kleine Mitesser und Pickelchen sind seitdem nahezu verschwunden. Durch das Gerät spare ich mir außerdem Peelingprodukte, denn meine Haut fühlt sich glatt und weich an. Mit der Längsseite komme ich auch an schwer erreichbare Stellen bei der Nase und kann auch hier lästige Mitesser eliminieren.

Am Foto seht ihr meine Haut nach dem Reinigen mit dem Foreo Luna mini. Die lästigen Mitesser, besonders bei der Nasengegend sind passé.

foreo-meine-haut

Ich verwende den Luna mini meistens Abends, denn so kann ich mein Tages Make-up optimal entfernen. Danach wasche ich ihn kurz unter fließendem Wasser und stelle ihn zum Trocknen zum Waschbecken. Das Nachkaufen von teuren Reinigungsbürsten, wie bei anderen Reinigungsgeräten entfällt.

4 Kommentare

  1. Hi:)
    danke für deinen Bericht. Habe mir gestern Auch den Foreo luna Mini gekauft und weis. Doch nicht so ganz was ich davon halten soll. Leider ist dein Beitrag schon bissl älter…dennoch hoffe ich dass du mir Einen Langzeit Fazit geben kannst. Lohnt Es sich wikrluch so viel Geld auszugeben?
    danke und Viele liebe grüße
    Nicole

    • Ich benutze den Foreo heute noch sehr gerne. Die Akku Leistung ist nach wie vor top und obwohl er ständig in der Dusche liegt, riecht er weder muffig noch ist er irgendwie rostig oder so geworden. Habe ja auch den Clarisonic, aber den muss man ständig aufladen und die Ersatzbürsten sind auch sehr teuer. Solltest du noch fragen haben, immer her damit 🙂

  2. Wow, sehr cool!
    Der Foreo Mini schaut nicht nur süß aus, scheint auch sehr toll zu sein!
    Ich weiß noch nicht, ob ich ihn mir gönnen soll – werde jetzt ja offenbar ja sehr hohe Ausgaben haben 😀

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here