Schon lange habe ich darüber nachgedacht mir die Zähne bleachen zu lassen. Allerdings hat mich der hohe Preis und die Angst, dass es schädlich für meine Zähne sein könnte, bisher davon abgeschreckt.
Als ich aber die Anfrage der Zahnputzerei (Seit 2017 neuer Name: Zahncheckpoint) erhalten habe, ob ich Interesse hätte ein Bleaching in der Fachordination von DDr. Christian Polak* durchführen zu lassen, habe ich gerne die Chance ergriffen.

Zähne bleachen – endlich weiße Zähne

Der Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde bietet neben Zahnreinigungen auch Zahnaufhellungen an. Die Ordination befindet sich im Health Service Center an der Wiener Privatklinik, in der Lazarettgasse 25, im 9 Bezirk.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-zahnputzerei-ordination

Gepflegte, gesunde und weiße Zähne

Die Mission: gepflegte, gesunde und weiße Zähne.
Sehr schnell wurde mir meine Nervosität genommen und ich habe mich von Anfang an in der sehr schönen Ordination wohl gefühlt.
DDr. Christian Polak ist ein sehr freundlicher Zahnarzt, der offen mit seinen Patienten redet und bereitwillig alle Fragen beantwortet.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-zahnarztpraxis-ferrari-stuhl

Warum verfärben sich Zähne?

Im Laufe der Zeit lagern sich im Kristallgefüge des Zahnschmelzes Koffein, Nikotin und Tannin (im Wein enthalten) ab. Ein Zahn wird aber auch im Alter dünkler und auch Medikamente können die Zahnfarbe beeinflussen.

Aufhellende Zahnpasta, Zahnstudio oder Zahnarzt?

Der große Vorteil bei einer Zahnaufhellung beim Zahnarzt: In 60 Minuten hat man hellere Zähne ohne wochenlang Schienen tragen zu müssen.
Eine Zahnaufhellung ist heutzutage auch nicht mehr schädlich für die Zähne. Allerdings sollte man Wert auf die Qualität legen und das Bleaching bei einem Zahnarzt durchführen lassen. Denn richtige Materialien und eine korrekte Handhabung sind wichtig, denn man möchte ja auch keine Verätzungen im Mund haben.

Zahnaufhellende Mundwasser und Zahncremen haben nur einen geringen Anteil an Wasserstoffperoxid. Auch in Zahnstudios werden nur kosmetische Zahnaufhellungen mit Schienen durchgeführt. Der Peroxid Anteil liegt bei 0,1%.
Der Zahnarzt allerdings darf ein 35%iges Bleichmittel verwenden. Dementsprechend besser fällt auch das Ergebnis aus. Füllungen und Kronen werden aber nicht mitgefärbt und müssen eventuell danach erneuert werden.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-zufrieden-mit-dem-bleaching

Ablauf der professionellen Zahnaufhellung

Vor der Behandlung wird die Zahnoberfläche poliert und die Ausgangsfarbe der Zähne bestimmt. Danach wird das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut abgedeckt, damit es zu keiner Verätzung kommt. Nun wird das konzentrierte Bleaching-Gel auf die Zähne gepinselt.
Insgesamt 3-4 Mal wird das Mittel für 10 Minuten aufgetragen und mittels UV Lampe beleuchtet, um die Wirkung zu intensivieren.
Nach der Behandlung wird die Mundhöhle noch vom Bleichmittel gereinigt und der Mund gespült. Der aufgehellte Zahnschmelz sollte danach auch mit Fluoriden gehärtet werden.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-vor-dem-bleachen-gelbe-zahnzwischenräume

Nach dem Zähne bleachen

Insgesamt habe ich inklusive Vorgespräch ca. 2 Stunden in der Zahnarztpraxis verbracht. Danach sollte man mehrere Stunden auf stark färbende Lebensmittel wie Kaffee und Nikotin verzichten, damit sich die Zähne nicht wieder verfärben.

Ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt sollte nicht öfter als zweimal im Jahr durchgeführt werden. In der Regel reicht es, wenn die Behandlung alle 2-3 Jahre wiederholt wird.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-ansicht-von-vorne-nach-dem-bleachen

Nebenwirkungen

Nach dem Zähne bleachen kann es zu einer Überempfindlichkeit der Zahnhälse kommen, was aber nach ein paar Tagen wieder verschwindet. Ich hatte allerdings während und auch nach der Behandlung keinerlei Probleme oder eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit.

Resumée

Bei einer professionellen Zahnreinigung werden oberflächliche Verfärbungen und hartnäckige Zahnbeläge gründlich entfernt.
Wenn ich mir die Vorher / Nachher Bilder meiner Zähne ansehe, kann ich durchaus einen Unterschied feststellen. 100% zufrieden bin ich aber noch nicht und deshalb werde ich im Herbst, nach 2 Monaten eine erneute Behandlung bei DDr. Christian Polak durchführen lassen und euch dann erneut über meine Fortschritte berichten. Die Zähne sollen noch ein wenig weißer werden und letzte Verfärbungen endgültig verschwinden.

Nicht vergessen: Trotz Bleaching sollte man darauf achten sich zweimal täglich die Zähne zu putzen, zweimal im Jahr eine professionelle Mundhygiene durchführen zu lassen und regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen.

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-vor-dem-aufhellen

Zähne-bleachen-endlich-weiße-Zähne-nach-dem-aufhellen

Die Leistungen werden ohne Bindung angeboten und können auch von Patienten genutzt werden, die bei einem anderen Zahnarzt in Betreuung sind.

Habt Ihr schon einmal ein Bleaching durchführen lassen oder andere kosmetische Aufhellungen vorgenommen?

1 Kommentar

  1. Hallo Vicky,
    danke für den Blog Post. Ich spiele auch schon lange mit dem Gedanken mir die Zähne bleachen zu lassen. Allerdings hat mir mein Zahnarzt erst zu einer professionellen Zahnreinigung geraten. Ich werde das wohl erst mal machen und dann den Zahnarzt nochmal fragen wie es denn mit dem Bleachen aussieht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here