Letztes Wochenende durfte ich bei der Haarmania 2017 teilnehmen, der großen Friseur-Veranstaltung in Österreich, die von Friseuren für Friseure abgehalten wird.

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang

Gemeinsam mit meiner Bloggerkollegin Carmen machten wir uns am Samstag Vormittag auf zum schönen Wolfgangsee in Oberösterreich. Da die Haarmania in der Eventlocation Scalaria stattfand, durften wir auch im dazugehörigen Hotel nächtigen.

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang aussicht terrasse

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang model backstage

Das Event von Friseuren für Friseure

Die Haarmania wurde von der Bundesinnung der Friseure Österreich veranstaltet und stand ganz im Zeichen der neuesten Haartrends. Friseure aus dem ganzen Land trafen sich am 24. und 25. September um sich auszutauschen und den großen Meistern bei den Workshops zuzusehen. Außerdem präsentieren Unternehmen wie J- 7, Bundy-Bundy oder Hairdreams ihre Trends für die kommende Saison.

Die Special Guests des Events waren die Top-Friseure Patrick Cameron aus New York und der Franzose Jean Luc Paris, deren Workshops ich live mitverfolgen durfte. Wer Patrick Cameron noch nicht kennt, sollte sich unbedingt eines seiner Videos auf YouTube ansehen. Er ist ein wahrer Meister der Hochsteckfrisuren und es ist unglaublich, welch wundervolle Frisuren dieser Mann in ein paar Minuten zaubern kann.

Die zwei Superstars der Friseurszene Patrick Cameron und Jean Luc Paris durfte ich im Anschluss Backstage noch treffen und war positiv überrascht, wie freundlich und lustig die beiden sind.

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang frisur patrick cameron

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang frisur patrick cameron hochsteck

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang frisur patrick cameron jean luc paris

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang frisur patrick cameron sleek look

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang jean luc paris james cameron

Scalaria – Europe’s superior event-resort

Die Scalaria ist ein Eventresort, das direkt beim Wolfgangsee, an der Grenze zu Salzburg, liegt. Alle Zimmer bieten eine wundervolle Sicht auf den bekannten See des Salzkammergut und sind sehr gemütlich eingerichtet. Neben einem Fernseher, gab es auch einen kleinen Balkon, eine Nespressomaschine mit Kapseln, kuschelige Bademäntel und auch Pantoffeln im Zimmer. Wenn Ihr in der Scalaria übernachtet, sollten ihr auch unbedingt im Wellnessbereich mit Pool vorbei schauen. Leider war es bei unserem Besuch schon dunkel, deshalb kann ich euch keine Bilder vom Outdoorpool zeigen, aber die Aussicht muss tagsüber wundervoll sein. Es gibt auch ein Dampfbad, Sanarium und Sauna. Hier stehen, kuschelige Badetücher, Wasser, sowieso Tee kostenlos zur Verfügung.
Da die Scalaria und ihre Seehäuser bis zu 1600 Zimmer zur Verfügung haben, ist das Hotel auch eine optimale Veranstaltungslocation, da man als Hotelgast mittendrin im Geschehen ist. Auch die Bühnentechnik muss in der Scalaria sehr beeindruckend sein, aber da wir leider bei der großen Gala-Abendveranstaltung nicht mehr anwesend waren, konnte ich mich nicht live davon überzeugen. Aber vielleicht ergibt sich in Zukunft noch eine andere Gelegenheit.

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel schlafzimmer

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel frühstück

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel blick aus dem fenster

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel blick aus dem fenster see

Haarmania 2017 Ausflug nach St. Wolfgang scalaria hotel wellnessbereich

Vielen Dank für die Einladung zur Haarmania

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here