Ich weiß, ich weiß Putzmittel sind nicht das glamouröseste Thema für einen Lifestyle Blog. Allerdings ist Nachhaltigkeit stets ein wichtiges Thema und wenn Reinigungsprodukte nicht nur ökologisch sind, sondern auch 1A reinigen, sollten sie auch auf einem Blog Platz finden.

Nachhaltige Putzmittel von method

method ist eine amerikanische Marke, die von adam lowry und eric ryan 2000 entwickelt wurde. Ziel war es Reinigungsmittel auf den Markt zu bringen, die kraftvoll wie Chemiekeulen, aber auch sanft wie ein Babypopo sind. Außerdem sollten sie ansprechend aussehen und einzigartig duften.

method-putzmittel

Sauber und Sicher

Die Flaschen sind aus 100% recyceltem PET und alle Inhaltsstoffe werden vom unabhängigen Umweltforschungsinstitut EPEA geprüft, ob sie im Hinblick auf Gesundheit und Umwelt unbedenklich sind.
Da die Gründer der Meinung sind das Saubermachen mit kräftigen Farben mehr Spaß macht, werden außerdem Farbstoffe eingesetzt, die aber für den Planeten und die Menschen unbedenklich sind.
Auch die leistungsstarken Formulierungen auf natürlicher Basis zeichnen die Putzmittel aus.

die Produkte

Erhältlich sind Spülmittel in den Sorten Clementine und Lemon & Mint um € 2,95, Universal-Reiniger French Lavender und Pink Grapefruit um € 3,75 und der Küchen-Reiniger Clementine um € 3,75. Sie sind pflanzenbasierend, deshalb auch vegan und biologisch abbaubar.

Beim Lemon & Mint Spülmittel reicht einmal Pumpen damit es Geschirr von Schmutz und Fett befreit.

method-spülmittel-putzmittelDer Universalreiniger Pink Grapefruit entfernt Fett und hartnäckigen Schmutz durch die powergreen®technologie. Die Inhaltsstoffe sind biologisch abbaubar und sind auf Basis von Mais und Kokosnuss.

method-putzmittel-universalreinigerZusätzlich gibt es auch biologisch abbaubare Handseifen ohne Parabene in den Sorten Sea Minerals, French Lavender und Pink Grapefruit zu einem Preis von € 3,95.

method-putzmittel-seifeKaufen kann man method Putzmittel momentan im dm Onlineshop und im dm Megastore in der SCS. Ich hoffe aber, dass sie bald im Standardsortiment der heimischen Drogerien erhältlich sein werden, da ich von der Qualität und dem nachhaltigen Konzept dahinter überzeugt bin.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here