Seit ich im Februar rahua bei einer Präsentation im stattGarten in der Kettenbrückengasse 14 näher kennen lernen durfte, bin ich selbst auch ein sehr großer Fan geworden.

rahua die Bio Haar- und Körperpflegelinie

Es handelt sich um eine Naturkosmetikmarke, die weltweit von Stars wie Jennifer Lopez, Johnny Depp oder Gwyneth Paltrow verwendet wird.
Vorgestellt wurde die Marke persönlich vom New Yorker rahua-Experten Majeed Hemmat, der uns interessantes über die Inhaltsstoffe erzählte und passende Produkte für unsere speziellen Bedürfnisse parat hatte.

rahua ist 100% natürlich und vegan, dessen Hauptbestandteil das reichhaltige Pflanzenöl Ungurahua, kurz Rahua ist. Dieses wird umweltschonend von Hand von den Frauen aus dem Quechua-Shuar-Stamm gewonnen.

Die Wirkung von rahua

Durch das Öl erhalten trockene und strapazierte Haare neues Leben. Gereizte Kopfhaut beruhigt sich und die Haare werden wieder glänzend.
Anders als bei anderen pflanzlichen Ölen werden die Haarfasern nicht nur benetzt, sondern das Öl dringt tief in den Cortex ein, repariert den Faserstamm und glättet die Schuppenschicht.

Auch eine Körperpflegelinie von rahua ist seit kurzem erhältlich. DIe Produkte sind natürlich auch 100% natürlich, vegan, glutenfrei und frei von Toxinen.

rahua-sortiment

rahua Voluminous Shampoo und Conditioner

Das Shampoo und der Conditioner sind zu 100 % organisch und natürlich. Sie sind ideal für coloriertes Haar und verleihen den Fasern Sprungkraft und Volumen.
Inhaltsstoffe sind neben dem Ungurahua-Öl, Zitronengras, grüner Tee, Lavendel, Eukalyptus und zitronensäurehaltige Säfte.
Im Conditioner ist zusätzlich Jojoba enthalten, das nährende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat. Die Produkte mit einem Inhalt von je 275ml kosten ca. € 31

rahua-voluminous-shampoo

rahua Finishing treatment

Bei der Creme handelt es sich um ein Produkt, das man nach der Haarwäsche ins Haar knetet. Es ist frei von Silikonen, verhindert die Entstehung von Spliss, repariert selbst stark beschädigtes Haar und lässt die Haare länger wachsen.
Enthalten sind neben dem Ungurahua-Öl, auch Reiskleienwachs, (ein schützender Weichmacher) Grüner Tee und Himbeer Blätter.

rahua-finishing-treatment

rahua Hair Wax

Das cremige Wachs ist rein natürlich mit Ungurahua-Öl, grünem Tee und Rosmarinextrakten. Locken lassen sich dadurch leicht bändigen und bleiben dabei schön geschmeidig. 89ml kosten ca. € 30.

rahua-cream-wax

rahua Shower Gel und Body Lotion

Das Duschgel mit Lavendel, Eukalyptus, Quinoa, Sacha Inchi und Vanille hebt die Stimmung, reinigt den Körper und trägt dabei auch abgestorbene Hautzellen ab. 260ml kosten ca. € 30.

Die Bodylotion pflegt mit Omega-3 und -9, Bio-Quinoa, Ungurahua-Öl und Sacha Inchi-Öl. Dadurch wird die Haut bis in die Tiefen mit Feuchtigkeit versorgt, sie wird weicher und elastischer. 200ml kosten € 48.

rahua-bodylotion-duschgel

rahua Body Oil

Das hochkonzentrierte Öl lässt die Haut durch Ungurahua Omega-9 Lipide und Sacha Inchi Omega-3 Antioxidantien strahlen. Bei einer regelmäßigen Anwendung bleibt die Haut jugendlich, strahlend und straff. 60 ml kosten ca € 57.

rahua-amazon-oil

Résumé

Endlich habe ich den Schritt gewagt und verwende seit ca. 2 Wochen nur mehr das rahua Shampoo und den Conditioner ohne Silikone und andere chemische Stoffe für meine Haarwäsche. Anfangs habe ich mir schwer getan die Haare durchzufrisieren, mittlerweile geht es aber schon ganz gut.

Und ich kann euch sagen, meine Haare haben seitdem noch nie so gesund und glänzend ausgesehen und ich werde auf jeden Fall vorerst bei dieser Pflege von rahua bleiben, obwohl sie nicht ganz billig ist. Außerdem duften die Produkte so herrlich, das ich gar nicht genug bekommen kann.

Sehr beeindruckt bin ich auch vom rahua Finishing treatment. Ich gebe es jedes Mal nach dem Haare waschen ins Haar und danach fühlen sie sich wunderbar weich an und lassen sich viel leichter durchkämmen. Perfekt also für Menschen mit widerspenstigen Haaren, wie ich sie habe.

Ich kann euch die rahua Produkte wirklich ans Herz legen, wenn ihr lange, trockene Haare und genug von Silikonen habt. Die Pflegelinie ist einfach toll.

Kleiner Tipp von mir: Auch das rahua Body Oil im Haar verwenden, um ihnen eine zusätzliche Portion Pflege zu schenken.

Rahua-Haare

1 Kommentar

  1. Hallo Vicky,
    von der Marke habe ich noch nie gehört, sieht aber ansprechend aus. Wenn sie auch noch hilft und mit tollen Inhaltsstoffen daher kommt – perfekt
    LG Tanja

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here