Bei meinem Aufenthalt im Wipptal Ende Jänner durfte ich drei wundervolle Tage im idyllischen Tiroler Bergdorf verbringen. Am ersten Tag der Pressereise starteten wir nach dem Frühstück mit einer geführten Schneeschuhwanderung, die bei einem Aufenthalt in Almis Berghotel für Gaste des Hauses kostenlos angeboten wird. Auch Schneeschuhe und Wanderstöcke können hier gratis ausgeborgt werden.

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See

Gemeinsam mit unserem Bergwanderführer Andi Pittl von www.bergwandern.tirol machten wir uns auf den Weg zum Obernberger See. Zuvor schnallten wir uns die Schneeschuhe an, damit dem Weg durch die Schneelandschaft nichts mehr im Wege stand. Ich hatte zuvor noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht und war positiv überrascht, wie viel Spaß, das ganze macht. Problemlos kann man so durch die winterliche Landschaft stapfen ohne Angst zu haben, irgendwo einzusinken oder abzurutschen.
Beim Obernberger See angekommen, konnten wir das Gewässer bei der Brücke nur erahnen, da weit und breit nur Schnee lag.

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern vicky carmen

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern see verschneit  Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern see verschneit berg

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern sonnenuntergang

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern gruppe

Fahrt ins Schmirntal

Nach der kleinen Wanderung freuten wir uns schon auf das Mittagessen. Dafür fuhren wir in das benachbarte Schmirntal. Dieses zählt neben St. Jodok und dem Valsertal zu den österreichischen Bergsteigerdörfern und ist auch Mitglied bei den Genussregionen Österreichs. Das Schmiertal ist auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Langläufer durch die schön präparierten Langlaufloipen. Das Schmirntal liegt inmitten der Berglandschaft der Tuxer Alpen, der bekannteste Berg ist der Olperer im Südosten.

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern hütte

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See wandern hütte haus

Gasthof Olpererblick

Der Gasthof Olpererblick im Schmirner Ortsteil Toldern wird von Katrin Früh geführt, die allerlei Schmankerl vom Nordtiroler Grauvieh Almochs anbietet.
In über 1400 Meter Höhe hat man nicht nur einen tollen Blick auf die Zillertaler Bergwelt, sondern man kann auch richtig gut essen. Das Fleisch des Nordtiroler Grauvieh Almochs ist aufgrund seiner herausragenden Qualität bereits mehrfach international prämiert worden und der Geschmack ist wirklich außerordentlich gut. Lasst euch dieses Genuss-Schmankerl nicht entgehen!

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See gasthof olpererblick

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See gasthof olpererblick baum

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See gasthof olpererblick steak

Gasthaus Olpererblick
Toldern 11a
6154 Schmirn
http://olpererblick.at

Winterwanderung und Rodelfahrt im Schmirntal

Nach dem Essen gab es auch noch eine kleine Bergsicherheitsschulung und Lawinenkunde mit dem erfahrenen Bergrettungs-Mitglied Andreas Plattner.  Hinter dem Gasthof Olpererblick gibt es übrigens eine Lawinen-Trainingsstation. Hier sind Lawinengeräte verschüttet und man kann testen, wie viel Zeit man braucht, um einen Verschütteten zu finden. Sehr interessant zum Ausprobieren.
Beim Olpererblick kann man sich auch Rodeln ausborgen und so machten wir noch eine kleine Winterwanderung zum Wallfahrtskirchlein Kalte Herberge im Schmierntal. Oben angekommen, schwangen wir uns auf die Rodel und flitzten den Berg hinunter. Dank frei geräumter Bahn war die Fahrt besonders actionreich und lustig.

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See gasthof olpererblick steak atc training

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See gasthof olpererblick rodel

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See walfahrtskirche

Schneeschuhwanderung zum Obernberger See vicky auf rodel

Morgen gibt es einen weiteren Bericht über das Wipptal, wo wir unter anderem das Haubenlokal Pumafalle und das Brenner Basistunnel Infocenter besucht haben.

 

* Vielen Dank für die Einladung / Pressereise

4 Kommentare

  1. Wow sieht so wunderschön dort aus !!
    Ich war auch vor 2 Wochen rodeln und es hat soooo viel Spaß gemacht 🙂 Leider hatten wir nur einen Tag, aber der war dafür wahnsinnig toll 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here