Ende Jänner durfte ich gemeinsam mit meiner Freundin und Bloggerkollegin Carmen drei wundervolle Tage im verschneiten Wipptal verbringen. Nach 5-stündiger Autofahrt erreichten wir Almis Berghotel in Obernberg, einem wundervollen und idyllischen Hotel mitten im Wipptal.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal

Geführt wird das 3 Sterne Berghotel von Burgi und Sepp Almberger, die sich mit viel Begeisterung und Herzlichkeit um ihre Gäste kümmern. Was sofort am Hotel auffällt, sind die vielen Fundstücke und Reliquien aus vergangenen (Skifahrer-) Zeiten, die sehr gut zum urigen Stil des Hotels passen.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal eingangsbereich

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal großaufnahme im schnee

Kostenlose Wanderungen mit Bergwanderführern

Das Hotel bietet seinen Gästen viele Inklusivleistungen, wie einen kostenlosen Verleih von Schneeschuhen, Wanderstöcken, Rucksäcken, Trinkflaschen, Snowline-Spikes, Jausenboxen, Wanderkarten, Mountainbikes und Ferngläsern an, sowie eine große Sammlung an historischen und aktuellen Natur-, Bergsteiger- und Kulturbüchern zum Lesen und Ausborgen.
Auch an Familien mit Kindern wird gedacht, so gibt es neben Hochstühlen, Flaschenwärmern, Windeleimern und Wickelauflagen, auch Kinder-Tragen, Kinderrucksäcke und Kinder-Wanderschuhe zum Ausborgen, was sehr praktisch ist.
Außerdem gibt es dreimal die Woche geführte Wanderungen und Schneeschuhwanderungen mit ausgebildeten Tiroler Bergwanderführern. Die Anmeldungen zu den Wanderungen inkl. Ausstattung sind kostenlos.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal schlittenfahrt

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal schneeschuhwandern

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal schneeschuhwandern berge

Die Zimmer

Die Zimmer sind gemütlich mit viel Holz und anderen Naturmaterialien eingerichtet. Zusätzlich sorgt ein Zirbenkissen und eine tolle Aussicht auf die Berge für süße Träume. Ausgestattet sind die Zimmer in Almis Berghotel mit Flat-Sat-TV, Telefon, Safe, Haarfön und Kosmetikspiegel, sowie Naturkosmetik Duschgel und Shampoo aus der Region.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal schneeschuhwandern zimmer

Der Wellnessbereich

Nach einem langen Tag in der Natur kann ich euch die Tuat-Guat-Zone des Hotels sehr empfehlen. So wird nämlich der Wellnessbereich in Almis Berghotel genannt, der wirklich empfehlenswert ist. Es gibt eine tolle finnische Zirbenholz-Sauna mit Blick auf den Obernberger Tribulaun und die St. Nikolaus Kirche, eine Infrarot-Kabine, ein Dampfbad und einen gemütlichen Ruheraum mit Teebar. Auch ein Peeling für streichelweiche Haut wird kostenlos zur Verfügung gestellt, dass man im Dampfbad anwenden kann. Mehrmals pro Woche werden auch entspannende Aufgüsse mit Eis & ätherischen Ölen angeboten.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal wennessbereich

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal wellnessbereich detail

Gastronomie

Einen gemütlichen Start in den Tag gibt es beim Genießerfrühstück mit frischen Brot, Müsli, Früchten, Eiern und und und. Man kann sich auch für Wanderungen eine Thermosflasche ausborgen, die man mit Tee oder Grander-Wasser befüllen kann.
Abends gibt es ein großes Salatbuffet, sowie ein 3-Gänge Wahl-Menü, das wirklich sehr lecker schmeckte. Zu den Stammgästen zählen auch viele Vegetarier und Veganer, da es auch eine abwechslungsreiche Auswahl an fleischlosen Gerichten gibt.

Almis Berghotel in Obernberg im Wipptal frühstück

In den nächsten Berichten möchte ich euch unter anderem das Haubenlokal Pumafalle in Trins vorstellen und über die Schneeschuhwanderung zum Obernberger See erzählen.

Almi’s Berghotel
Außertal 30
6157 Obernberg am Brenner
www.almis-berghotel.at

* Vielen Dank für die Einladung / Pressereise

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here