Unsere Wohnung könnte aus einem Amazon Alexa Werbespot entsprungen sein, denn wir haben Alexas in fast jedem Raum stehen. Ihr könnt sie bei uns im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Gästezimmer, im Bad und im Kinderzimmer finden. Wir verwenden Alexa um Musik abzuspielen, Wecker oder Timer zu stellen, um den Wetterbericht abzurufen, Lichter ein- und auszuschalten, Smart Home-Geräte zu verbinden und um ihr Fragen zu stellen. Kurz gesagt, ein Leben ohne unseren Alexas können wir uns nicht mehr vorstellen.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung

Ein Problem, was wir mit unserer Alexa aber bisher hatten, war, dass sie kabelgebunden ist. Wenn wir sie wohin mitnehmen wollen, um zum Beispiel im Freien unsere Musik-Bibliothek abzuspielen, haben wir bisher immer eine Steckdose gebraucht. Aber Ultimate Ears hat nun ein Gerät auf den Markt gebracht, das nicht nur portabel ist, sondern auch eine integrierte Amazon Alexa-Sprachsteuerung hat – den Ultimate Ears BLAST.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung lautsprecher

Immer einsatzbereit mit 360°C Sound

Dieser kleine WLAN-Bluetooth-Lautsprecher ist einmal aufgeladen, für mehr als 12 Stunden einsatzbereit. Wie die Bezeichnung schon verrät ist eine Verbindung sowohl über WLAN, als auch mittels mobilen Hotspot möglich. So hat man seine persönliche Alexa immer bei sich, auch im Freien. BLAST ist ein eigenständiges Alexa-fähiges Gerät, man braucht keine anderen Zusatzhilfen.
Dank 360°C-Sound mit boombastischen Bass sorgt BLAST noch dazu für leistungsstarken Sound, der es in sich hat. Natürlich kann auch die Lautstärke mittels Sprachsteuerung angepasst werden und der BLAST lässt sich so auch ausschalten. Außerdem ist eine reibungslose Fernfeld-Spracherkennung und -steuerung möglich, da mehrere Mikrofone im BLAST integriert sind.
Unbedingt auch die Ultimate Ears-App für Android und IOS hinunterladen, damit neue Funktionen laufend aktualisiert werden können.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung lautsprecher detail

Wasserdicht, staubdicht und sturzfest

Sehr toll finde ich auch, dass man den Ultimate Ears BLAST dank Metallöse schnell aufhängen kann. Und der BLAST ist sogar wasserdicht. Er ist IP67-zertifiziert und kann somit bis zu einer Tiefe von 1 Meter für 30 Minuten unter Wasser bleiben. Perfekt also für den Einsatz im Schneegestöber, bei Pool-Partys, am Beach, aber auch für die ungefährliche Benutzung in der Badewanne oder unter der Dusche.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung lautsprecher detail durchblick

Vor- und Nachteile

Allerdings muss man den BLAST für die Sprachsteuerung vorher einschalten, was beim klassischen Amazon Echo, wie die Alexa offiziell genannt wird, nicht der Fall ist. Man kann das nun als Vor- oder Nachteil sehen, ein schnelles Abfragen von der Uhrzeit oder des Wetterberichtes ist dadurch nicht möglich. Aber man kann so auch selbst entscheiden, wie viel Alexa “mithören” darf. Ich habe viele im Bekanntenkreis, die Angst haben von Amazon bespitzelt zu werden und sich deshalb keine Alexa anschaffen wollen.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung lautsprecher ladestation

Power up Ladestation

Sehr praktisch ist auch die Power up Ladestation, die separat erhältlich ist. Diese kann als praktische Home-Base verwendet werden. Einfach raufstellen und aufladen. Natürlich kann der BLAST auch mittels Micro-USB aufgeladen werden.

Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung lautsprecher ladestation power up

Erhältlich ist der Ultimate Ears BLAST mit Amazon Alexa Sprachsteuerung in sechs Farben (graphite, mojito, blizzard, merlot, blue steel und lemonade) um UVB € 229.

*PR-Sample

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here