Hoffentlich kommt bald der Sommer, damit man wieder im Freien gutes Essen, die Gesellschaft von Freunden und gute Musik genießen kann.
Mein iPod ist hierfür immer dabei, allerdings sind die integrierten Boxen nicht so der Bringer. Ich habe mir vor ein paar Jahren ansteckbare Boxen für unterwegs gekauft, doch diese unterstützen den Sound nicht sonderlich und sobald ein Musiktitel tiefe Basstöne hat, fingen meine Boxen an zu Vibrieren.

X-Mini Stereo Speaker

X-mini-2

Doch jetzt gibt es eine neue Generation der portablen Lautsprecher. Die X-Mini sind nicht nur bunte trendy Begleiter, sie überzeugen auch mit ihrer hervorragenden Klangqualität. Egal ob softe oder bassstarke Tunes, durch die Keramikmembran wird eine originalgetreue Wiedergabe ermöglicht. Außerdem hat die Keramikmembran einen umfangreicheren Frequenzbereich als Aluminium, was Verzerrungen entgegen wirkt.

X-Mini UNO und Stereo MAX

X-Mini

Entweder entscheidet man sich für einen einzelnen Lautsprecher, dem X-Mini UNO, der im Inneren des Lautsprechers ein integriertes Gewicht hat. Dadurch wird das Auf- und Abhüpfen beim Abspielen von bassintensiven Tönen verhindert.

Oder man wählt die Stereo MAX Serie, die aus 2 Lautsprechern besteht. Durch einen Magnetmechanismus können die beiden kompakt transportiert werden. Man kann die zwei auch separat nutzen und auch mehrere aneinander schließen.

Auch der integrierte Lithium-Ionen Akku hat es in sich. Er hält bis zu 18 Stunden (der x-Mini UNO sogar 20 Stunden) und kann per USB Kabel in 2-3 Stunden aufgeladen werden. Insgesamt gibt es die X-Minis in sechs Metallic Farben.

Der X-Mini UNO kostet € 44,90 und die X-Mini MAX kosten € 64,99.

Kennt ihr bereits die X-Mini Serie und habt sie vielleicht schon ausprobiert?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here