Wenn man die Stadt Olimje besucht, sollte man auch unbedingt Ausflüge in der Gegend machen, denn der Ort hat einiges zu bieten. Während meiner Spa-Pressereise wohnte ich im Hotel Sotelia und wir besuchten das sehr schöne Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov, zwei empfehlenswerte Ausflugsziele für Familien mit Kindern.

Das Kloster in Olimje

Der Ort Olimje wurde 1208 zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Das ehemalige Schloss, das dem Grafen von Pilstein gehörte, wurde 1663 an die Pauliner in Lepoglava (Kroatien) verschenkt. Unter dem Paulinerorden wurde das Schloss zu einem Kloster umgebaut, in dem sich auch heute noch eine prunkvolle Kirche und die älteste Apotheke Sloweniens befindet. Leider löste Kaiser Joseph II 1782 das Paulinerkloster auf und vertrieb die Mönche aus Olimje. Allerdings kehrte ein Minoritenorden 1999 wieder in das Kloster zurück und setzte die Tradition fort.

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben ansicht von der ferne

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben kirche

Die alte Apotheke in Olimje

Die Pauliner beschäftigten sich nicht nur mit der Liturgie und der Baukunst, sondern auch mit der Heilkunde. Eine Apotheke wurde im Parterre im linken runden Turm eingerichtet. Sie ist die drittälteste noch erhaltene Apotheke in Europa. (neben Dubrovnik und Paris)
Die Ordensbrüder nutzten sehr eifrig die Heilkräuter aus eigenem Anbau und brauten für die Erkrankten des Ortes viele Mittelchen zusammen.
Hier werden auch noch heute verschiedene Tee’s, Tinkturen, Salben und Tropfen von den hier ansässigen Minoritenpatres verkauft und man kann sich auch von einem der Mönche beraten lassen. Die Apotheke ist gut besucht, da auch viele Einheimische gerne und oft hier einkaufen.

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben apotheke minoritenkloster

In den Ordensvorschriften stand auch geschrieben, dass die Patres für die Erkrankten ein eigenes getrenntes Krankenzimmer zur Verfügung stellen mussten, das “Infirmaria”, das auch heute noch besucht werden kann.

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben krankenzimmer

Minoritski Samostan
Olimje 82
3254 Podcetrtek
Slowenien
www.olimje.net

Schokoladenfabrik Syncerus

Gleich neben dem Kloster befindet sich auch die Schokoladenfabrik Syncerus. Hier kann man handgemachte Pralinen und Schokolade kaufen.

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben schokoladenfabrik synercus

Gasthaus Jelenov greben

Nur ca. 10 Meter vom Kloster entfernt, befindet sich die Hirschfarm und das Gasthaus Jelenov Greben. Im heimisch-rustikalen Gasthaus kann man leckere Hirsch- und Pilz-Spezialitäten und dazu slowenischen Wein genießen. Für die Kinder gibt es einen großen Spielplatz und die Hirsche auf der Weide warten nur darauf gestreichelt und gefüttert zu werden.
Im Feinkostladen “Zlata skrinjica”, der sich neben dem Gasthaus befindet, kann man Souvenirs für Freunde und Familie kaufen und auch die Hirsch-Leckereien aus eigener Produktion erwerben.

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben aussicht Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben gastzimmer

Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben feinkostladen Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben hirsche Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben hirsche füttern

Olimje 90
3254 Podčetrtek
Slowenien
http://www.jelenov-greben.si/de

Gasthaus Amon

Sehr gut essen, kann man auch im familiär geführten Gasthaus Amon. Hier kann man nicht nur leckere slowenische Spezialtäten genießen, sondern auch hausgemachte Weine verkosten. Unbedingt die selbstgemachten Pestos und Pasteten mit Minzgelee probieren. Einfach traumhaft!
Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben aussicht amon Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben pasta mit pesto Das Kloster in Olimje und die Hirschfarm Jelenov Greben pastete

AMON d.o.o.
Olimje 24
3254 Podčetrtek
Slowenien
http://amon.si

Pressereise

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here