Für The Lipstick habe ich dieses Mal Pflegeprodukte für die Haare von Garnier getestet.
Es handelt sich um die neue Serie Garnier Fructis Schaden Löscher, die seit Mitte April 2013 auf dem Markt ist.

Warum braucht man eine „Schaden Löscher“ Serie?

Laut Health & Beauty 2007 strapazieren wir tagtäglich unsere Haare durch Styling, Glättung und Coloration:

  • wir Kämmen uns 5.000 Mal im Jahr
  • wir Föhnen uns 180 Mal im Jahr
  • und benutzen 200 Mal im Jahr Glätteisen oder Lockenstab

Wir werden also durch unser tägliches Schönheits-Programm zum „Hair Criminal“. Unsere Haaroberfläche und auch die darunter liegende Proteinschicht werden dadurch splissig, brüchig, glanzlos und stumpf.

Garnier Fructis Schaden Löscher

Die Lösung von Garnier heißt Fructis Schaden Löscher, die kleinste Schäden aufspürt und bekämpft.

Reichhaltige Proteine füllen einzelne Haarfasern des Cortex auf und kräftigen die Haarstruktur von Innen.
Der Öl-Amlaextrakt (Amla Beere = indische Stachelbeere) versiegelt feinste Risse und Brüche der Haaroberfläche langanhaltend von Außen. Der Amlaextrakt versorgt die Haare mit Vitamin C und B und sorgt für kräftiges und glänzendes Haar.

Résumé

Ich benutze die Serie nun seit einigen Wochen und habe mir auch bereits das Shampoo und die kräftigende Aufbau-Spülung nachgekauft, da ich sehr zufrieden bin und den Duft toll finde.
Die auffüllende und besonders reichhaltige Creme-Kur benutze ich 1x – 2x die Woche, denn sie sorgt für den zusätzlichen Feuchtigkeitskick, gerade im Sommer.
Mein Top Produkt ist auch das Anti-Spliss Serum „Spitzen Held“, das ich vor und nach dem Glätten in meinen Spitzen verteile, damit die Haare noch glänzender und „geordneter“ wirken. Denn ich habe ja eigentlich lockige Haare und nach dem Glätten wirken sie sonst bei den Spitzen etwas fransig.

haare

Die Serie ist einfach Top und ich bin ein großer Fan von ihr geworden. Die Haare glänzen und sehen gesund aus. Ob sie durch die Pflegeserie dauerhaft repariert werden, kann ich euch leider nicht versprechen, denke ich aber eher nicht.

Shampoo und Spülung € 3,29
Auffüllende Creme-Kur € 5,99
Spitzen Held € 6,99

Kennt ihr bereits die Garnier Fructis Schaden Löscher Serie? Welche Produkte habt ihr bereits ausprobiert?

1 Kommentar

  1. Ich kenne die Produkte alle und habe sie auch schon ausprobiert.
    Mit dem Shampoo bin ich sehr zufrieden und verwende es auch weiterhin.
    Die anderen Sachen davon konnten mich aber nicht überzeugen, gerade das Fluid für die Haarspitzen fand ich doch eher enttäuschend. Ich konnte keine Verbesserung damit feststellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here