Nächsten Sonntag findet bereits der österreichische Frauenlauf statt, bei dem ich wieder gerne mitlaufe. Da ich aber eigentlich ein totaler Lauf-Muffel bin und es mir alle Nackenhaare aufstellt, wenn ich nur an eine Runde Joggen denke, ist das natürlich ein Problem.

Ca. 2 Monate vor dem Frauenlauf versuche ich mich aber zusammen zu reissen und intensiver zu trainieren, damit ich ein halbwegs nicht zu peinliches Ergebnis für den 5km Lauf zusammenbringe. Das ist natürlich nicht so einfach, wenn man berufstätig ist, einen kleinen Sohn hat und zusätzlich noch einen Blog betreuen muss. Da ich aber Lenny ins Holmes Place mitnehmen kann, gilt natürlich die Ausrede nicht, dass man keine Kinderbetreuung hat und auf den Sport verzichten muss.

Training für den Frauenlauf

Meistens trainiere ich am Wochenende und besuche bevorzugt Ausdauer- und Kraftsportkurs. Seit ein paar Wochen habe ich mich aber dazu entschieden auch Montags nach der Arbeit das Holmes Place aufzusuchen. Ich hole dann Lenny vom Kindergarten ab und wir gehen gemeinsam ins Fitnesscenter. Das war zwar anfangs wirklich eine Überwindung, da ich eigentlich nach der Arbeit müde bin und heim möchte, aber mittlerweile klappt es recht gut.

Unterstützend ist die Tatsache, dass sich Lenny auch immer auf Montag freut, denn da gibt es im Holmes Place ab 17 Uhr ein tolles Bastel-Programm für Kinder. Ich habe für Lenny ja die Kindermitgliedschaft abgeschlossen und somit kann er Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag dort tolle Aktivitäten und Kurse besuchen, während ich in Ruhe trainieren kann.

Kreativwerkstatt für Kids

Montag und Mittwoch gibt es immer um 17 Uhr die Kreativwerkstatt für Kids ab 5 Jahren. Lenny wird zwar erst 4, bastelt aber immer leidenschaftlich gerne mit. In den letzten Wochen hat er dort mit seinen Betreuerinnen so tolle Sachen gestaltet, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das Motto für die nächsten 2 Wochen findet man immer auf der großen Pinnwand vor der Kinderbetreuung. Hier kann man auch seine Kinder eintragen, damit die Betreuerinnen wissen mit wie vielen Kindern sie rechnen müssen. Die Bastelmaterialien sind übrigens im Mitgliedsbeitrag inklusive.

Hasen Stiftehalter

Lennys gebasteltes Lieblingsstück ist übrigens eine Hasen-Stiftebox, die er gemeinsam mit anderen Kindern bei Nadine gebastelt hat. Mit Karton, Klopapierrolle und anderen Bastelmaterialien wurde dieses praktische Accessoire selbst erstellt und bereitet Lenny nach wie vor große Freude.

basteln-holmes-place

Die Kreativwerkstatt dauert übrigens eine Stunde und findet im Kids Room statt. Danach gehen die Kinder gemeinsam mit der jeweiligen Aufsichtsperson wieder zurück zur Kinderbetreuung. Das ist natürlich sehr angenehm für Mütter wie mich, da man so nicht im Fitnesscenter herum hetzen muss, um das Kind von einer in die andere Stunde zu bringen.

Noch 7 Tage bis zum Frauenlauf, ich werde die letzten Tage noch fleißig trainieren und euch am Laufenden halten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here