Fashion ist in unserer Zeit ein wichtiges Statement geworden. Durch Mode werden einerseits Zuordnungen zu gewissen Gruppen, andererseits auch die Individualität zum Ausdruck gebracht. Aber nicht nur Kleider, Hosen, und Jacken erfreuen unsere Herzen, sondern natürlich auch dazu passende Accessoires.

Accessoires – das i-Tüpfelchen eines jeden Outfits

Ob Schuhe, Schals, Mützen oder Taschen – Accessoires peppen jedes noch so klassische oder langweilige Outfit auf. Damit es im Alltag nicht fad wird, hat man am besten eine gekonnte Auswahl an verschiedenen Mustern und Farben des jeweiligen Accessoires zu Hause. Je nach Lust und Laune kann man so Outfits gekonnt in Szene setzen.
Aber was haltet ihr von der Idee, die Brille passend zum Outfit zu tragen? Viele, die keine Kontaktlinsen tragen wollen, sind auf ihre optische Brille angewiesen und müssen sie auch täglich tragen.

optische Brillen mit Wechselrahmen

Klar, die meisten von uns haben unterschiedliche Sonnenbrillen Modelle zu Hause. Ich habe zum Beispiel zwei klassische Modelle in Schwarz, die man zu fast allem tragen kann. Allerdings besitze ich auch ein paar ausgeflipptere Modelle und natürlich auch sportliche Pilotenbrillen.

dilem-bild

Allerdings gibt es jetzt auch die Möglichkeit seine optische Brille an sein Outfit anzupassen. Der Hersteller Dilem bietet Brillen, die gleichermaßen für Männer und Frauen konzipiert sind, mit verschiedenen Rahmen und Wechselbügeln an. (Gibt es zum Beispiel online beim opticshop.com)

Brillenmodelle gibt es angefangen von Nerd Varianten, über eckig bis zu klassisch oval. Der Clou ist, dass es passend dazu über 200 verschiedene Wechselbügel gibt: Mit Blumen, gestreift, in Neon oder auch in Pastell Farben. Außerdem gibt es auch eine Etui Tasche zu kaufen, in der man seine Wechselbügel aufbewahren kann.

Die optischen Dilem Brillen sind nicht ganz billig und kosten zwischen 200 – 300 Euro. Die Wechselbügel kosten pro Paar zwischen 19 – 30€.

Wie findet ihr die Idee einer optischen Brille mit Wechselbügel, die man je nach Outfit farblich anpassen kann? Findet ihr die Brillen zu teuer oder würdet ihr sie euch um den Preis leisten?

1 Kommentar

  1. Ich finde die optische Brille mit Wechselbügel genial. Zu teuer finde ich die Brille nicht, denn meine optische Brille ohne Wechselbügel kostet auch diesen Preis. Da kann man sich gleich diese nehmen und noch zwei oder drei Bügel dazu. Auf die paar Euro kommt es dann wahrscheinlich auch nicht mehr an.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here