Die Beziehung zu unserer Katze ist wahrlich eine Hass-Liebe, denn sie haart.
Und damit meine ich nicht, dass sie hin und wieder ein paar Härchen verliert. Nein, unsere Katze Lady verliert Unmengen an Haare und wenn sie sich ein paar Stunden auf die Couch oder unser Bett legt, ist alles voller Haare.

Wie wird man die nervigen Tierhaare los?

Bisher habe ich klassische Fusselrollen benutzt, um die lästigen Haare loszuwerden und es ist schon Mal vorgekommen, dass ich fast eine halbe Rolle verbraucht habe, bis alle Haare entfernt waren. Unser Staubsauger hat es leider auch nie geschafft, Katzenhaare von der Couch oder Pölster zu entfernen, sie hafteten einfach zu fest.

dyson-staubsauger-katzenhaare

Dyson V6 animalpro Staubsauger

Dyson hat nun einen kabellosen Staubsauger auf den Markt gebracht, der es doch schafft!
Ich konnte es anfangs selbst nicht glauben, war aber wirklich sprachlos, als ich gesehen habe, dass er mit einem Mal drübersaugen alle Haare entfernt, die die Katze hinterlassen hat. Egal ob auf der Couch, auf Pölster oder Kleidung. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viel Zeit und Ärger ich mir mit dem Dyson V6 animalpro spare.

sauberer-sitzpolster-dyson

ein kabelloser Staubsauger, der es drauf hat

Aber auch sonst ist der Dyson wirklich praktisch und nicht umsonst der leistungsstärkste kabellose Staubsauger am Markt.
Dadurch, dass er nicht kabelgebunden ist, ist er stets einsatzbereit, um Brösel, Staub und Haare schnell und einfach wegzusaugen. Laut Hersteller soll er 20 Minuten lang mit konstanter Saugleistung saugen, was bei unserer 80m² Wohung völlig ausreicht, um schnell Mal die Wohnung durchzusaugen. Die Aufladezeit beträgt übrigens 3,5 Stunden.
Erhältlich ist der Dyson v6 animalpro um UVP € 379.

dyson-set

Beim Dyson v6 wird durch die patentierte 2 Tier Radial Zyklonen-Technologie, Staub und Schmutz aus der Luft gefiltert.
V6 ist die Bezeichnung des neuen leistungsstarken, digitalen Motors mit bis zu 110.000 Umdrehungen pro Minute. Hierbei arbeiten bis zu 15 kleine Zyklone in 2 Reihen, parallel zueinander, um die Zentrifugalkräfte und den Luftfluss zu erhöhen und sogar mikroskopisch kleine Staubpartikel aufzunehmen.

Guerlain L'Essentiel Natural Glow foundation

Grober Staub und Feinstaub – der Dyson kriegt sie alle

Die meisten Staubsauger saugen nur die Grobpartikel auf. Der Dyson aber, hat auch kein Problem mit Feinstaub. Dadurch, dass es keinen Zwischenraum zwischen Düse und Boden gibt, hat der Staubsauger unmittelbaren Kontakt mit dem Schmutz und zieht die Partikel förmlich aus Teppichen und Pölster.
Benutzt man die Teleskopstange mit der Elektrobürste mit breiterem Bürstkopf für größere Flächen, dann nehmen weiche Nylonborsten in der Bodendüse groben Schmutz auf, Carbonfasern feinen Staub.
Und ihr könnt mir glauben, es ist wirklich beeindruckend und auch ein wenig beängstigend, was der Dyson alles aus einem Teppich raussaugt.

Hygienisches Reinigen

Ist man mit dem Staubsaugen fertig, braucht man nur den roten Knopf drücken, um den Schmutzbehälter einfach zu öffnen und zu entleeren. Man braucht aber dann meist eine kleine Stange oder eine alte Zahnbürste, um alle Haare rauszubekommen.

dyson-animal-pro

dyson-ausleeren

Résumé

Ich hatte noch nie einen Dyson oder einen kabellosen Staubsauger und bin begeistert. Er ist schnell einsatzbereit und kann überall mit hingenommen werden. Man kann sein Auto saugen, Armaturen, Böden, Kästen, Teppiche und natürlich auch Polstermöbel. Dabei muss man sich nicht lange mit einem Kabel oder einem schweren Gerät herumschlagen, da der Dyson nur ca. 2,2kg hat.

Ich muss aber auch sagen, bei gröberen, schwereren Schmutz, wie Nusskerne oder Katzenstreu tut sich der Dyson V6 animalpro viel schwerer beim Einsaugen und es passiert auch oft, dass diese Dinge beim Aufsaugen mit der Teleskopstange wieder rausfallen.

Wer deshalb auf der Suche nach einer vollwertigen Alternative zu einem Bodenstaubsauger ist, der sollte sich deshalb lieber für die teureren Modelle Dyson v6 Absolute oder v6 Total Clean entscheiden.
Wer aber auf der Suche nach einem Staubsauger ist, der schnell Brösel, fest haftende Tierhaare und vor allem groben Staub und Feinstaub wegsaugt, der wird mit dem Dyson v6 animalpro viel Freude haben.

Durch die zusätzliche Fugendüse, kann man auch gründlich die Zwischenräume der Couch reinigen.

dyson-animal-pro-polsterfugen

Habt ihr selber auch einen Dyson zu Hause? Wie findet ihr den animalpro?

PR-Sample

5 Kommentare

  1. Hallo Vicky,

    jetzt bin ich auch blatt. Selbst habe ich einen Dyson und würde mir ihn sofort wieder kaufen und nicht mehr hergeben, obwohl die Teufel wirklich etwas zu laut sind. Das der Kabellose die Tierhaare schafft – klasse. Das kann meiner nicht und ich habe zwei Racker, du weißt ja wie da so mancher Sessel, Polster oder die Couch aussieht 😉
    Ich werde mir den mal genauer ansehen, danke für deine Vorstellung.
    LG Tanja

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here