Eltern und Kind Blogparade Aufgabe 3

Eltern und Kind Blogparade Aufgabe 3

24 527

Heute ist Sonntag und es ist wieder Zeit für die Eltern und Kind Blogparade.

 

 

 

Heute geht es um das Thema Bücher.

 

Als ich klein war, hatte ich eine ganze Box voller Pixi Bücher, die ich über alles geliebt habe. Mein Lieblingsbuch war “Als Wuffi klein war”.

Sobald ich schreiben konnte, habe ich übrigens alle Pixi Bücher durchnumeriert und überall meinen Namen reingeschrieben :)

 

 

Außerdem kann ich mich noch an die Bücher: Der Struwwelpeter und die Struwwelliese erinnern. Zwar waren die Geschichten angsteinflößend, aber ich konnte mich trotzdem nicht an den Bildern sattsehen. Meine Suppe esse ich übrigens seitdem immer brav auf!

Mein Sohn Lenny liebt auch Bücher. Sobald er wach ist, kramt er aus der Schublade, im Kästchen neben dem Bett sofort ein Buch heraus, krabbelt aufs Bett und ruft “Bu, Bu”, was so viel heißt, wie “Lies mir jetzt ein Buch vor”.

Seine aktuellen Favoriten, die ich täglich 2-3 Mal vorlesen muss, sind folgende:

Besonders das “Hoppe hoppe Reiter” Buch aus dem Coppenrath Verlag hat es ihm besonders angetan! Er hat es zum ersten Geburtstag von einer lieben Freundin bekommen.

 

Ich kaufe die Bücher nur teilweise neu und wenn dann am Liebsten online. Vorher informiere ich mich aber, ob ich nicht vielleicht einen Gutschein auf Shopclever finde, um z.B. bei Amazon günstiger einzukaufen.

Viele tolle Kinderbücher von erwähnenswerten Verlagen wie GoBo-Kinder lassen sich übrigens auch auf Kinderflohmärkten finden. Wenn man einen Stand mit Kinderbüchern sieht, am Besten einfach Mal den/die Standbetreiber/in fragen, welche Bücher am Beliebtesten bei den Kleinen waren, dann kommt man gleich ins Gespräch und gerne werden dann die besonderen Schätze hervorgekramt.

Ähnliche Artikel

Woche 13

8 635
CIMG7568 (Kopie)

12 525