Vor kurzem habe ich euch von meiner Pressereise nach Ägypten im Dezember erzählt. Es war wirklich traumhaft in Soma Bay und ich würde jederzeit wieder dorthin zurückkehren. Viele Luxus Hotels befinden sich auf der Halbinsel, ebenso ein Golfplatz, ein Spa, ein Yachthafen, eine Kitesurf-Station und eine Tauchbasis.

Soma Bay Ägypten und seine Luxus Hotels

Im ersten Teil meines Artikels über Soma Bay habe ich euch vom “The Westin Soma Bay Golf Resort & Spa” erzählt, in dem ich auch gewohnt habe.
Auf der Halbinsel gab es aber noch ein paar andere Luxus Hotels zu entdecken, die ich euch heute zeigen möchte.

soma-bay-west-inn-spa-bereich

strand-meer-soma-bay-luxus-hotels

Hotel Kempinski

Das Hotel Kempinski auf Soma Bay hat mich sofort mit der tollen Weihnachtsdeko im Eingangsbereich beeindruckt. In der Halle befand sich ein großer Weihnachtsbaum, gestaltet aus Weihnachtssternen, aber auch Elche, Päckchen und Weihnachtsmänner an jeder Ecke. Durch die tolle Dekoration kam sofort eine weihnachtliche Stimmung auf.
Das Luxushotel bietet 325 Zimmer und Suiten, die modern und elegant ausgestattet sind.

kempinski-soma-bay-luxus-hotels

Außerdem fand im Kempinski zum Zeitpunkt meiner Reise auch das Mister Germany Camp statt, bei dem ich bei den Proben der schönsten Männer Deutschlands zuschauen durfte.

mister-germany-camp-kempinski-luxus-hotels

mister-germany-camp-soma-bay-luxus-hotels

Beim gemeinsamen Abendessen bei der Black & White Veranstaltung im Kempinski wurden wir kulinarisch verwöhnt. Es gab köstliche King Prawns, Steak und ein himmlisches Dessert, das ich bis heute nicht vergessen habe.

crevetten-hotel-kempinski-luxus-hotels

mister-germany-finalisten-luxus-hotels

Besonders nachts war die malerische Szenerie von Lichtern, Wasserfällen und Lagunen des Hotels Kempinski in Soma Bay wirkich beeindruckend und sehenswert.

kempinski-bei-nacht-soma-bay-luxus-hotels

Sheraton

Am nächsten Tag brachen wir nach dem Frühstück im Westin auf, um uns das Hotel Sheraton in Soma Bay anzusehen. Die Architektur ist inspiriert vom Karnak-Tempel in Luxor und liegt dirket am 800 m langen Sandstrand. Die Hotelanlage hat mich wirklich beeindruckt und zählt zu meinen Favoriten in Soma Bay.
Im Hotel befinden sich 326 geräumige Zimmer und Suiten mit modernen Dekor, Holzelementen und Möbeln in Pastelltönen.
Auch hier war alles sehr weihnachtlich und typisch amerikanisch dekoriert. Auch auf eine riesige Tanne im Eingangsbereich, die extra angeschifft wurde, wurde nicht verzichtet.

soma-bay-sheradon-luxus-hotels

sheradon-pool-luxus-hotels-soma-bay
palmen-sheradon-luxus-hotels

Die The Breakers Diving & Surfing Lodge

Das The Breakers Hotel besuchten wir im Anschluss. Es ist zwar kein Luxus Hotel im herkömmlichen Sinn, bietet seinen Gästen dafür einen unbeschwerten und aktiven Urlaub. Es handelt sich nämlich um ein 4 Sterne Wassersport-Lifestyle-Hotel mit stylischen Ambiente und einem DiveClub direkt beim Hotel. Dazu lest ihr im nächsten Artikel noch mehr.

breakers-soma-bay-luxus-hotels

tauchstation-breakers-luxus-hotels-soma-bay

Einzigartig ist auch die sonnige Terrasse mit Meerblick und Openair Kino am Dach. Im Hotel herrscht übrigens die Breakers Time. Die Uhr wird hier nämlich um eine Stunde vorgestellt, damit man länger was vom Tag und der Sonne hat.
Das The Breakers Hotel ist perfekt für Taucher, Kiter und Urlauber geeignet, die sich nicht an strikte Kleiderregeln im Hotel halten möchten. Unbeschwerter Urlaubsgenuss ist hier garantiert und für viele der größte Luxus, den ein Hotel bieten kann.

kino-terrasse-breakers-soma-bay-luxus-hotels

soma-bay-aussicht-breakers-luxus-hotels-weg

Im nächsten und letzten Teil meines Berichtes über Soma Bay möchte ich euch noch über die sportlichen Aktiväten berichten, die ich vor Ort ausprobieren durfte.

the-breakers-lodge-luxus-hotels-soma-bay-dachterrasse

vicky-am-meer-luxus-hotels-soma-bay

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here