Start Travel Ausflugstipps für Familien Lino delle fate Eco village Resort in Bibione

Lino delle fate Eco village Resort in Bibione

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandbetten

Werbung / alles selbst bezahlt

Das letzte verlängerte Wochenende Anfang Juni, haben meine Familie und ich in Bibione in Italien verbracht. Wir lieben Italien und die Urlaubsorte an der Adria sind das perfekte Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Bibione ist von Wien ausgehend, mit dem Auto in ca. 5 1/2 Stunden erreichbar und ein paar Tage am Meer dort, sind einfach unbeschreiblich schön. Gewohnt haben wir dieses Mal im Lino delle fate Eco village Resort, das im Mai 2019 eröffnet worden ist. Da mich einige Leser angeschrieben haben, ob ich nicht über das neue Hotel in Bibione berichten könnte, möchte ich diesem Wunsch hiermit nachkommen. Also viel Spaß beim Lesen und Bilder genießen.

Lino delle fate Eco village Resort in Bibione

Lino delle Fate bedeutet übersetzt “weiches Federgras”. Es handelt sich um eine Pflanzenart, die an den sandigen Küsten Venetiens zu finden ist und im Mai erblüht.
Das Lino delle Fate ist ein wundervolles Eco Resort, das mitten im 250.000 m² mediterranen Biodiversitätspark mit vielen heimischen Pflanzen liegt. Dieses Grüngebiet ist von vielen Vögeln und Tieren bewohnt, wie Eidechsen, Nattern und 50 verschiedenen Vogelarten.
Dem Resort ist die Erhaltung der Identität des Territoriums sehr wichtig, deshalb wird es nach strengen bio-reversiblen Kriterien geführt. So findet man im Lino delle fate viel Lärchenholz und Naturmaterialien. Die Klimaanlage und das Warmwasser werden mit Wärmepumpen betrieben, die die Geothermie des artesischen Brunnens in 600m Tiefe nutzen. Zur Gartenbewässerung verwendet man das Regenwasser der Bungalow-Dächer.
Die Autos parken vor dem Resort oder in der Tiefgarage und man wird mit einem Elektrowagen zu seiner Unterkunft gebracht. Da die Bungalows aber auch gut zu Fuß erreichbar sind, ist der Fußweg kein Problem.
 Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-pool-landschaft

Der Bungalow

Im Resort gibt es 316 Wohneinheiten, wie Bungalows, Zimmer und Suiten. Während unseres Aufenthalts haben wir in einem Bungalow gewohnt, wir hatten Glück und haben sogar ein Upgrade für eine größere Variante erhalten. In unserem Bungalow hatten wir eine Wohnküche mit ganz viel Küchen-Zubehör, Essbereich und Couch, einem Schlafzimmer für die Eltern, einem Kinderzimmer und ein Badezimmer mit Klo. Außerdem gab es eine schöne Terrasse mit Gartenmöbel und Pavillon.

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-bungalow

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-kinderzimmer

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-schlafzimmer

Die Gastronomie

Wir haben die Halbpension dazu gebucht und kamen so in den Genuss von einem großartigen Frühstücks- und Abendbuffet. Beim Frühstück gab es viele regionale Produkte, aber auch importierte österreichische und deutsche Produkte, wie Knäckebrot, Nutella usw.
Toll waren die frischen Pancakes, aber auch verschiedene Eierspeisen, Brotsorten, Müsli, Obst, Joghurt, sowie Schinken- und Wurstspezialitäten waren vorhanden.
Beim Abendessen gab es eine große Auswahl an verschiedenen Vorspeisen, vielen Meeresfrüchten, aber auch Live-Cooking Stationen. Für Kinder gab es eigene Kinderspeisen und natürlich auch Pasta in verschiedenen Varianten. Auch das Dessertbuffet und die Käseplatte waren sehr ansprechend präsentiert und auch lecker.

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-abendbuffet

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-meeresfrüchte

Der Poolbereich

Es gibt im Lino delle fate Eco eine große Poolanlage mit einer Gesamtfläche von 1000m², die aus einem Sportpool (27°C) einem Hydromassagepool (35°C) mit vielen Düsen, und einem Babybecken besteht. Der Beckenboden wurde aus Naturstein gefertigt und enthält Quellwasser. Gleich nebenan befindet sich ein großer Spielplatz und auch Fitnessgeräte im Freien. Frische Badetücher kann man sich täglich beim Pool holen.

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-vicky-beim-pool

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandbetten

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-poolbereich-am-abend

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandliege-pool

Der Meerabschnitt

Das Meer ist vom Hotel ausgehend in ca. 400m oder 10 Minuten Fußweg erreichbar. Hier gibt es eigene Strandliegen und Sonnenschirme für Hotelgäste. Der Hundestrand befindet sich übrigens gleich daneben und was ich ganz toll finde: Bibione ist ein rauchfreier Strand!
Am Weg dorthin gibt es auch einen kleinen Spar, wo man frisches Obst, Snacks und Getränke kaufen kann.

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strand-abschnitt

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandspaziergang-eco-strand

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandspaziergang

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandspaziergang-paar-mit-herz

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandschirme

Der Leuchtturm von Bibione

Als Ausflugsziel kann ich euch den Leuchtturm von Bibione sehr empfehlen. Er ist zu Fuß in ca. 30-45 Minuten erreichbar und man kann einen schönen Strandspaziergang dorthin machen. Im Hotel können auch Fahrräder um 8€ (auch mit Kindersitz und Kinder-Bikes) ausgeborgt werden.

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandspaziergang-vicky

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-strandspaziergang-leuchtturm

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-leuchtturm

Lino-delle-fate-Eco-village-Resort-in-Bibione-PINTEREST

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here